PUBG: So gut soll es auf der Xbox laufen

André Linken

Viele Fans von PlayerUnknown’s Battlegrounds stellten sich derzeit die Frage, mit wie vielen Frames der Shooter wohl auf der Xbox One laufen wird. Jetzt gibt es eine erste Antwort darauf.

So spielen wir von GIGA eine Partie PlayerUnknown’s Battlegrounds-

PlayerUnknowns Battlegrounds: 6 Kills und ein Todesfall - Wir spielen PUBG!

So hat sich Brendan Greene, der Schöpfer des Spiels, vor kurzem in einem Interview mit dem Magazin WCCFTech zu diesem Thema geäußert. Demnach sind diese technischen Spezifikationen noch nicht in Stein gemeißelt. Bis zum Release der Xbox-One-Version am 12. Dezember 2017 könnte sich demnach noch etwas ändern. Allerdings peilen die Entwickler die 60-FPS-Marke an - und zwar nicht nur auf der neuen Xbox One X.

Hier PUBG für die Xbox One vorbestellen *

Auf der Xbox One X definitiv 60 FPS. Bei der Xbox One sind wir noch nicht ganz sicher. Vielleicht müssen wir es auf 30 FPS begrenzen. Doch das letzte Mal, als ich es gesehen hatte, lief es mit zirka 30 bis 40. Wir sind noch immer dabei, es kontinuierlich zu verbessern. Wir wollen die 60 erreichen.

Diese Battle-Royale-Spiele kannst du sogar auf dem Handy spielen.

Bilderstrecke starten
6 Bilder
PUBG fürs Smartphone: 5 Battle Royale Games, die ihr auf dem Handy spielen könnt.

PUBG: So viel Platz braucht der Shooter auf der Xbox One

Ob das letztendlich gelingt, bleibt abzuwarten. Immerhin stellt PlayerUnknown’s Battlegrounds mitunter hohe Ansprüche an die Hardware. Neben der großen Map gilt es immerhin auch bis zu 100 Spieler gleichzeitig darstellen zu können, ohne dass die Performance in die Knie geht.

 

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung