PlayerUnknown's Battlegrounds: Server down? Alle Störungen und Probleme

Victoria Scholz

Die Spielerzahl von PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG) steigt stetig. Dieser Zuwachs der Community ist auch meist der Grund dafür, weshalb die Server von PUBG down sind. Wollt ihr das Chicken Dinner absahnen, aber ihr könnt euch nicht einloggen? Dann überprüft mit den nachfolgenden Methoden, ob die Server von PlayerUnknown’s Battlegrounds Probleme oder Störungen haben.

PlayerUnknown's Battlegrounds: Server down? Alle Störungen und Probleme

Server down? Schritt 1: Überprüft, ob es an PUBG liegt oder an euch

Könnt ihr euch nicht mehr bei PlayerUnknown’s Battlegrounds einloggen oder wird euch ein Fehler angezeigt, solltet ihr zuerst überprüfen, an wem diese Störung nun liegt. Wir empfehlen euch den Blick auf allestoerungen.de (Link als Button in diesem Abschnitt). Hier seht ihr schnell, welche Störungen in den letzten 24 Stunden vorlagen. Dabei arbeitet die Website mit dem Feedback von Spielern. Scrollt etwas nach unten, um Kommentare von anderen Spielern zu sehen. Diese Website ist der deutsche Ableger von downdetector.com (Link als Button in diesem Abschnitt). Schaut euch auch das Original an. Hier seht ihr nämlich Spieler aus den USA und anderen Ländern, die mit Problemen kämpfen. Handelt es sich um ein allgemeines Problem mit den Servern von PUBG, findet ihr es so am schnellsten heraus.

PUBG bei allestoerungen.com * PUBG bei downdetector.com *

Den Status der Server könnt ihr im Einzelnen noch einmal auf pubg.org nachlesen. Hierbei handelt es sich um eine Community-Seite, die euch nicht nur über den Server-Status, sondern auch Patch Notes und weitere Themen rund um PUBG informiert. Hier erfahrt ihr auch, welche Art von Server down ist.

Bilderstrecke starten
28 Bilder
PUBG: Alle Waffen und Aufsätze - Werte und Fundorte.

Schritt 2: Schaut auf den offiziellen Kanälen vom Spiel

PlayerUnknown’s Battlegrounds ist auch aktiv auf Twitter. Hier findet ihr schnell und einfach heraus, ob es sich beispielsweise um ein Server-Update handelt oder das Spiel wieder einmal belastet ist. Tweets tauchen öfter im Feed des Spiels auf. Damit informieren euch die Entwickler über Probleme, die auftauchen werden. Mehr davon lest ihr auf dem offiziellen Twitter-Channel von PUBG.

Server gerade down? Dann schaut euch an, wie wir PUBG spielen:

PlayerUnknowns Battlegrounds: 6 Kills und ein Todesfall - Wir spielen PUBG!

Aber auch Steam kann euch behilflich sein. Klickt in eurer Bibliothek auf PUBG. Sucht jetzt rechts nach dem Reiter Neuigkeiten oder Diskussionen. Besonders ersteres wird von den Entwicklern genutzt, um offizielle Ankündigungen zu veröffentlichen. In den Diskussionen findet ihr wiederum Hilfe von anderen Spielern.

playerunknown-s-battlegrounds-down-steam-neuigkeiten

Schritt 3: So behebt ihr das Problem bei euch

Könnt ihr keinen Fehler beim Spiel entdecken, wird die Störung höchstwahrscheinlich bei euch liegen. Zuerst solltet auf allestoerungen.de nach eurem Internetanbieter suchen. Hat er ein Problem mit der Verbindung? Ansonsten könnt ihr Folgendes versuchen:

  • PUBG startet nicht? Dann schaut euch den verlinkten Guide an, um weitere Infos zu erhalten.
  • Seht nach, ob die Verbindung zwischen Computer und Router aufgebaut werden kann.
  • Schaltet alle Geräte wie euren PC sowie euer Modem aus und wieder an.
  • Testet die Verbindung zwischen Router und Internet. Wird eine Verbindung aufgebaut?
  • Führt einen Speedtest durch, um herauszufinden, ob eure Internetgeschwindigkeit gedrosselt ist.

Quiz: Wie lange würdest du bei PUBG und Co. überleben?

Du wolltest schon immer herausfinden, ob du es theoretisch auf Platz 1 in PlayerUnknown's Battlegrounds, Fortnite: Battle Royale und Co. schaffen würdest? Oder überlegst du noch, ob Battle-Royale-Spiele überhaupt etwas für dich sind?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung