Pokémon GO: T-Mobile mit kostenlosem Datenvolumen für US-Spieler – bald auch in Deutschland?

Peter Hryciuk 2

Mit T-Mobile US nutzt nun auch der erste Mobilfunkbetreiber den Hype um Pokémon GO für sich und bietet ab dem kommenden Dienstag kostenloses Datenvolumen für Spieler an. Die Telekom-Tochter reagiert damit sehr schnell auf einen aktuellen Trend.

Pokémon GO: Was ihr vor Spielbeginn wissen müsst.

Originalartikel vom 15.07.2016:

Pokémon GO: Kostenloses Datenvolumen für T-Mobile-US-Kunden

T-Mobile in den USA hat den Trend um das Spiel Pokémon GO sofort erkannt und bietet seinen Kunden ab dem kommenden „T-Mobile Tuesday“ für ein Jahr kostenloses Datenvolumen an. Sämtlicher Datenverkehr, der durch das Spiel verursacht wird, wird den Nutzern nicht in Rechnung gestellt. Damit können Spieler unabhängig von den sonstigen Konditionen des jeweiligen Vertrags unbeschwert Pokémon GO spielen und müssen sich keine Sorgen um den mobilen Datenverbrauch machen.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Pokémon Go: Die witzigsten Tweets und Memes in unserer Bilderstrecke.

Die Aktion beginnt am 19. Juli 2016 und gilt dann ein komplettes Jahr. Pokémon GO ist schon nach wenigen Tagen das beliebteste Spiel auf Smartphones und wird in erster Linie auch im Freien gespielt. Man muss nicht nur bestimmte Strecken zurücklegen, um die Pokémon zu finden und zu fangen, sondern sich auch zu PokéStops oder Arenen bewegen, wo weitere Spielinhalte und Belohnungen warten. Wer viel unterwegs ist, wird auch für die zurückgelegte Strecke belohnt. Das zieht natürlich nicht nur am Akku, sondern auch am Datenvolumen. Wir haben den Datenverbrauch von Pokémon GO bereits untersucht. US-Spieler können hier also ordentlich profitieren.

Neben dem kostenlosen Datenvolumen gibt es von T-Mobile aber noch mehr. So kann man sich mit dem Fahrdienst Lyft im Wert von 15 Dollar zu einem PokéStop fahren lassen, bei Wendy’s Frosty ein leckeres Dessert abgreifen und bekommt auf bestimmtes Zubehör in T-Mobile-Shops 50 Prozent Rabatt. Dazu gehören natürlich Ladegeräte und Akkupacks. Das perfekte Zubehör für Pokémon GO also.

Bilderstrecke starten
15 Bilder
Pokémon GO als Geschäftsidee: So nutzen Unternehmen das Spiel, um den eigenen Umsatz zu steigern.

Ähnliche Aktion auch in Deutschland geplant?

T-Mobile US ist bekannt dafür, sofort auf bestimmte Trends aufzuspringen und seinen Kunden ungewöhnliche Angebote zu machen. Ob eine solche Aktion auch in Deutschland geplant ist, ist noch nicht bekannt. T-Mobile US ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Telekom AG. Wir werden bei der Telekom nachfragen und den Artikel in Kürze mit Informationen für Deutschland aktualisieren.

Quelle: T-Mobile US via vg247

EasyAcc Solar-Ladegerät mit 15.000 mAh bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S7 mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Wie gut kennst du Pokémon? (Quiz)

Ihr habt schon einmal fast alle Pokémon gefangen? Aber kennt ihr euch auch in Johto, Hoenn, Sinnoh, Einall und den anderen Regionen aus? Wir haben 15 Fragen formuliert, um euer Wissen über Pokémon auf die Probe stellen. Beantwortet sie alle!

Guides zu Pokémon GO:

Interessantes und Kurioses:

Technisches zu Pokémon GO:

Samsung Galaxy S7 bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S7 mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung