Pokémon Sonne und Mond: Nintendo enthüllt Release-Zeitraum – USA vor Europa

Marco Schabel

Die Nintendo NX und The Legend of Zelda waren heute sicherlich im Fokus der medialen Aufmerksamkeit. Doch auch zu Pokémon Sonne und Mond gibt es neue Informationen – und auch hier heißt es länger warten.

Pokémon Sonne und Mond Ankündigungstrailer.

Mit mehr als 200 Millionen verkaufter Exemplare gehört die Pokémon-Serie nicht nur zu Nintendos erfolgreichsten Marken aller Zeiten. Ähnlich erfolgreich ist aber der gute alte Branchen-Klassiker: Das Wartespiel, welches insbesondere heute wieder neue Momente hervorgebracht hat. Und damit meine ich nicht einmal die Neuigkeit, dass die Nintendo NX erst im März 2017 erscheint. Auch nicht, dass das 2014 ursprünglich für das letzte Jahr angekündigte The Legend of Zelda ebenfalls erst irgendwann 2017 für die Wii U und die Nintendo NX erscheint. Ich rede von Pokémon Sonne und Mond, die im Februar im Rahmen einer Nintendo Direct-Übertragung für das Ende dieses Jahres angekündigt wurden.

Pokémon Sonne und Mond erscheinen in Europa später

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Diese Pokémon sind viel zu stark

Die beiden neuen Editionen, die nach einjähriger Pause wieder eine neue Geschichte erzählen und neue Pokémon hervorbringen werden, haben seitdem nicht viele Informationen erhalten, abgesehen vielleicht von zwei Markenanmeldungen, die sich auf die neuen legendären Taschenmonster beziehen könnten. Aber es gibt eine kleine Randnotiz, die sich dem aktuellen Geschäftsbericht aus dem Hause Nintendo entnehmen lässt. Diese enthüllt die nicht unerhebliche Information, wann wir eigentlich mit Pokémon Sonne und Mond rechnen können.

Wird es bald eine Pokémon-Realverfilmung geben?*

Wie es scheint, setzt Nintendo dabei nicht, wie in den vergangenen Jahren, auf eine zumindest annähernd zeitgleiche Veröffentlichung. So wird angegeben, dass Pokémon Sonne und Mond zum Weihnachtsgeschäft 2016 in den USA erscheinen soll, also vermutlich zwischen Oktober und Anfang Dezember. Hierzulande müssen wir dagegen deutlich länger warten. Erst „spät“ im Jahr sollen auch wir versorgt werden. Das könnte bedeuten, dass Pokémon Sonne und Mond erst extrem kurz vor dem Heiligen Abend in den Regalen der Händler stehen werden.

Genaue Termine für Pokémon Sonne und Mond hat Nintendo nicht genannt, ebenso fehlt ein Zeitraum für den japanischen Markt, der in den meisten Fällen deutlich vor dem Westen versorgt wird. Mehr dazu erfahren wir wahrscheinlich erst nach der E3, da dort bekanntlich nur The Legend of Zelda im Fokus steht.

Bestellt euch hier Pokémon Sonne und Mond vor*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung