Pokémon GO: Drei große Updates für 2017 angekündigt

Philipp Gombert 1

Zwar ist der Hype um Pokémon GO in letzter Zeit merklich abgeklungen, doch wird der Titel weiterhin stetig um neue Features erweitert. In diesem Jahr dürfen sich Spieler auf drei große Updates freuen.

Pokémon GO: Drei große Updates für 2017 angekündigt

Im Rahmen des Mobile Word Congress in Barcelona äußerte sich Niantic-CEO John Hanke zur Zukunft des letztjährigen Überfliegers Pokémon GO. Demnach arbeitet das Entwicklerstudio weiterhin fleißig am Funktionsumfang des Titels für Android und iOS. So sollen 2017 drei große Updates für das Augmented-Reality-Spiel erscheinen.

Zu den Inhalten und Veröffentlichungsterminen wurden keine genaueren Angaben gemacht, voraussichtlich umfassen die Hauptfeatures jedoch den Handel mit Pokémon, PvP-Kämpfe und ein überarbeitetes Arena-System. Die beiden letzten Punkte haben dabei wohl Priorität und werden vermutlich dem ersten und zweiten Update enthalten sein. Denkbar wäre hingegen auch, dass es sich bei der letzten Aktualisierung mit der zweiten Generation bereits um eine der drei besagten Erweiterungen gehandelt hat.

Die Welt von Pokémon Go wird größer.

Google Pixel mit Vertrag bei der Telekom *

Mit neuen Features zu neuem Hype?

Nach dem großen Erfolg zum Start von Pokémon GO ist der Hype in den vergangenen Monaten deutlich zurückgegangen. Mit neuen Features könnte Niantic das Spiel noch einmal attraktiver machen und ehemalige oder neue Nutzer reanimieren. Ob das Studio dabei Erfolg haben wird, bleibt abzuwarten. An den ursprünglichen Hype wird man jedoch vermutlich nicht anknüpfen können.

Quelle: BGR

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung