Pokémon GO: Lavados-Raid mit nur zwei Spielern bezwungen

Alexander Gehlsdorf 1

Zwei japanischen Pokémon Go-Spielern gelingt ein unmöglich geglaubter Raid-Erfolg.

Zu Gast auf dem Pokémon GO Fest - So war es wirklich.
Die vor kurzem eingeführten legendären Pokémon zu besiegen, geschweige denn zu fangen, gehört aktuell zu den größten Herausforderungen für Pokémon GO-Spieler. Zehn Spieler sind in der Regel das absolute Minimum, um eine Chance gegen Lugia, Arktos und seit dieser Woche auch Lavados zu haben.

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Dieses Konzept macht Pokémon GO! noch viel besser.

Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel und so bewiesen zwei japanische Spieler, dass sich Lavados auch von einem Duo bezwingen lässt.

Beide Spieler setzten ausschließlich auf das Pokémon Geowaz, mit dem jeder sein gesamtes Team füllte, da es durch seinen Gesteins-Typ kaum Schaden durch Lavados pimären Angriff einsteckt. Am Ende gelang der Sieg gegen das Feuer-Pokémon in buchstäblich letzter Sekunde.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung