Pokémon Go: Neue Lucky Pokémon mit Update eingeführt

Marvin Fuhrmann 1

Pokémon Go hat ein neues Update spendiert bekommen, das unter der Haube deutlich mehr mit sich bringt, als es zunächst den Anschein hat. So gibt es nun auch ‚Lucky Pokémon‘, die dir als engagiertem Trainer ganz sicher gefallen werden.

Das Update für Pokémon Go ist da und bringt den Pokémon-Tausch zwischen Spielern mit sich. Dieser hat aber noch ein Feature, das bislang nicht offiziell aufgeführt wurde. Wie mehrere Twitter-Kanäle von Pokémon Go zeigen, kann es wohl zu ‚Lucky Pokémon‘ kommen, wenn du das Tausch-Feature mit anderen Spielern nutzt. Hier wird beispielsweise ein Chaneira gezeigt, das unter seinem Namen den Eintrag ‚Lucky Pokémon‘ trägt.

Das Lucky-Feature der Pokémon hat auf den ersten Blick schon eine Neuerung. Es bringt einen neuen Hintergrund in der Detailansicht mit sich. Doch das ist nicht alles. Offenbar werden die Kosten, um ein Pokémon mit Sternenstaub aufzuleveln, bei einem Lucky-Monster um die Hälfte reduziert. Im Endeffekt bedeutet dies, dass du mit deinen Pokémon schneller aufsteigen und stärker werden kannst, wenn sie Glück bringen.

Pokémon GO Summer Tour 2018 in Dortmund.

Neben diesem bislang unentdeckten Feature gibt es auch noch eine neue Beere, die einen höheren Bonbon-Ertrag bringt, wenn du Pokémon fängst. Zudem steht Celebi jetzt zum Fangen bereit, wenn du dich in den entsprechenden Fanggebieten befindest. Hast du schon das erste Pokémon mit deinen Freunden getauscht und dabei vielleicht sogar Glück gehabt?

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung