Pokémon Go: Positive Auswirkung auf die Gesundheit bestätigt

Alexander Gehlsdorf

Pokémon-Go-Spieler laufen im Durschnitt 2.000 Schritte mehr pro Tag, wie die American Heart Association nun bestätigt.

Die Welt von Pokémon Go wird größer.
Pokémon Go animiert tausende Spieler, die warme Couch zu verlassen und ihre Umgebung zu erkunden — zumindest in der Theorie. Die American Heart Association veröffentlichte nun die Ergebnisse einer Studie, die genau das bestätigt.

pokémon Go - Alle geplanten Updates im Detail

Während des 50-tägigen Testzeitraums stieg das Ergebnis des Schrittzählers von duschnittlich 5.600 auf 7.600 Schritte pro Tag. Probanden, die sich vor dem Test besonders wenig bewegt haben, konnten sogar einen Anstieg von 3.000 Schritten pro Tag messen. Zugunsten der eigene Gesundheit empfiehlt die American Heart Association 10.000 Schritte pro Tag. Genau wie in der Studie kannst Du Deinen eigenen, täglichen Fortschritt mit einem Schrittzähler auf Deinem Smartphone im Auge behalten.

Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos
Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos

Obwohl der große Hype um Pokémon Go wieder abebbte, erfreut sich die Map noch immer großer Beliebtheit. Besonders profitierte die App von einem Update Anfang des Jahres, welche zahlreiche Pokémon der zweiten Generation in das Spiel brachte. Im Laufe des Jahres soll außerdem die lang erwartete Tauschfunktion folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung