Während des Release von Pokémon Go Interaktionen mit anderen Spielern kaum möglich waren, kannst du inzwischen zumindest Pokémon mit Freunden tauschen. Schon bald soll jedoch das aktuell am meisten erwartete Feature ins Spiel Einzug halten: Der Trainer-Kampf. So wurde Pokémon Go ganz zu Anfang beworben – einige der erwähnten Features fehlen bis heute.

 
Pokémon GO
Facts 
entdecke-mit-poke-mon-go-in-der-echten-welt-poke-mon-67258.mp4

Das erklärte Anne Beuttenmüller, europäische Marketing-Leiterin von Niantic, im Rahmen des im Juli stattfindenden Ingress-Events in Warschau, Polen. Gegenüber der polnischen Seite gram.pl beschreibt sie, dass aktuell schon eifrig an der Trainer-Kampf-Funktion gearbeitet wird.

Allzu bald dürfen wir das Feature nicht erwarten, schließlich erscheinen parallel auch noch einige Verbesserungen an der neuen Freundes-Funktion. Während du Anfangs nur den Nutzer-Namen deiner Freunde anzeigen lassen konntest, kannst du jetzt an Freundes-Einträgen Notizen vornehmen. Damit ist einfacher zu merken, wer wer ist. Ende diesen Jahres soll es dann aber soweit sein: Der PvP-Modus soll Einzug ins Spiel halten. Wie genau dieser aussieht, dazu wollte sich Anne Beuttenmüller noch nicht äußern.

Sie erzählt aber, wie stark der Erfolg von Pokémon Go ihr Unternehmen verändert hat. Während ihr erstes Spiel Ingress erst bei 20 Millionen Downloads angelangt ist, wurde Pokémon Go inzwischen schon über 800 Millionen Mal heruntergeladen. Das hat auch Auswirkungen auf die Firma, inzwischen gibt es eine europäische Zentrale in Hamburg und ein AR-Studio in London.

Entwickler Niantic macht angesichts der Download-Zahlen bestimmt unglaublich viel Umsatz. Schließlich sind die Spieler bereit, viel Geld für das AR-Spiel auszugeben.

Und die Entwickler werden nicht müde, neue Inhalte und Events für Pokémon Go zu veröffentlichen. Am Samstag und Sonntag, also vom 11. bis 12. August 2018, findet der neue Community Day statt. Jeweils drei Stunden lang begegnest du verstärkt Evoli. Spielst du noch Pokémon Go? Wie viele Spieler hast du schon in deiner Freundesliste? Und freust du dich schon auf die Trainer-Kämpfe oder bist du mit den aktuellen Funktionen zufrieden?