In Pokémon: Karpador Jump! könnt ihr euch Unterstützung durch die Helfer-Pokémon holen. Diese müsst ihr zuvor allerdings erst freischalten, was in den meisten Fällen nicht ganz günstig ist. Dafür sind die Pokémon-Helfer allerdings sehr hilfreich für die Aufzucht eures Karpador. Wir zeigen euch, wie ihr sie alle freischalten könnt.

 

Pokémon: Karpador Jump!

Facts 
Pokémon: Karpador Jump!

Wollt ihr die Helfer-Pokémon freischalten, benötigt ihr dafür in den meisten Fällen sehr viele Diamanten. Manche von ihnen erhaltet ihr erst für 600 Einheiten dieser Währung. Es gibt insgesamt zehn Helfer-Pokémon und das Gute ist, dass nicht alle von ihnen teuer gekauft werden müssen. Bereits den ersten, sehr berühmten Helfer bekommt ihr für den Abschluss der ersten Liga. Mit dem richtigen Training werdet ihr euer Karpador vielleicht eines Tages in ein Garados verwandeln.

Pokemon: Karpador Jump - Die ersten 10 Minuten

Alle Pokémon-Helfen freischalten

In euerem Aquarium findet ihr unten links einen den Stadt-Button. Wenn ihr darauf klickt, könnt ihr euch zum Diamanten-Laden begeben. Dort könnt ihr die Helfer-Items kaufen, doch leider erst nachdem ihr die Freundes-Liga abgeschlossen habt. Diese ist jedoch keine große Herausforderung und daher könnt ihr theoretisch sehr früh die Helfer bekommen.Habt ihr die erste Liga abgeschlossen, wird euch Pikachu als erster Helfer zur Seite stehen.

Neben Diamanten müsst ihr auch Items im Laden bezahlen. In unserer Tabelle zeigen wir euch alle Bedingungen und die Talente der Helfer-Pokémon:

Helfer Item Talent Aufladezeit Bedingung Lv. (Kosten)
Pikachu Kugelblitz Erhöht die KP leicht. 1 Std. 30 Min. Schließt die Freundes-Liga ab. • Lv. 2 (1x Bonbon)
• Lv. 3 (2x Pokédrops)
• Lv. 4 (5x Pokédrops)
• Lv. 5 (7x Pokédrops)
Flamiau Feuertafel Erhöht die KP. 3 Std. 30 Min. Für 250 Diamanten kaufen. • Lv. 2 (4x Pokédrops)
• Lv. 3 (10x Pokédrops)
• Lv. 4 (11x Pokédrops)
• Lv. 5 (12x Pokédrops)
Flegmon Nassbrocken Lädt das Talent eines Helfers auf. 12 Std. Für 350 Diamanten kaufen. -
Bauz Wiesentafel Gibt euch viele Münzen. 4 Std. Für 450 Diamanten kaufen. • Lv. 2 (7x Pokédrops)
• Lv. 3 (10x Pokédrops)
• Lv. 4 (19x Pokédrops)
• Lv. 5 (24x Pokédrops)
Robball Wassertafel Lässt einen Schatz erscheinen. 7 Std. Für 500 Diamanten kaufen. -
Relaxo Überreste Gibt euch 10x Futter. 50 Min. Für 500 Diamanten kaufen. • Lv. 2 (4x Pokédrops)
• Lv. 3 (8x Pokédrops)
• Lv. 4 (16x Pokédrops)
• Lv. 5 (21x Pokédrops)
Glurak Holzkohle Gibt euch seltene Items. 12 Std. Für 600 Diamanten kaufen.
Plinfa Zauberwasser Gibt euch Trainingspunkte. 1 Std. 30 Min. Schließt die Flott-Liga ab. • Lv. 2 (10x Pokédrops)
• Lv. 3 (12x Pokédrops)
Mauzi Münzamulett Gibt euch Münzen. 2 Std. 30 Min. Schließt die Super-Liga ab. • Lv. 2 (1x Pokédrops)
• Lv. 3 (2x Pokédrops)
• Lv. 4 (5x Pokédrops)
• Lv. 5 (7x Pokédrops)
Bisasam Wundersaat Regeneriert Liga-Punkte. 4 Std. Schließt die Luxus-Liga ab. -
Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Was wäre, wenn diese Nintendo-Charaktere Pokémon wären?

Diamanten erhalten

Wie soll man das alles bezahlen?! Leider müsst ihr eine Weile sparen, wollt ihr Helfer-Pokémon freischalten. Es ist allerdings möglich, sich Diamanten für Echtgeld zu kaufen. Dabei gibt es sogar ein Limit von maximal 5.000 Diamanten. Dies sind die Echtgeldpreise für die Diamanten:

  • 50 Diamanten + 50 Coupons: 1.09 Euro
  • 250 Diamanten + 250 Coupons: 5,49 Euro
  • 550 Diamanten + 520 Coupons: 10,99 Euro
  • 1.200 Diamanten + 1.200 Coupons: 21,99 Euro
  • 2.150 Diamanten + 2.150 Coupons: 38,99 Euro

Die Alternative zum Kauf mit Echtgeld ist, wenn ihr gezielt nach Erfolgen sucht, welche euch Diamanten als Belohnung einbringen können. Leider dauert die kostenlose Variante etwas länger. Schaut euch am besten die Talente der Helfer-Pokémon an, die euch am meisten bringen können und lauft gezielt diesen Unterstützer.