Let`s Go, Pikachu & Evoli: Neue Infos zur Pokémon GO-Kompatibilität und mehr

Kamila Zych

Neben der kürzlich stattfindenden Nintendo Direct, gab The Pokémon Company nun im Rahmen der E3 2018 weitere Details zum kommenden Let’s Go, Pikachu und Let’s Go, Evoli bekannt. Was dich noch so im neuen Pokémon-Spiel erwartet, kannst du dir im folgenden Video ansehen.

Pokémon Let's Go: Das erwartet dich - E3 2018.

Im Fokus stand diesmal die Kompatibilität mit Pokémon GO. In dem Zusammenhang spielt der sogenannte GO Park eine wichtige Rolle, welcher im späteren Verlauf des Spiels verfügbar sein wird. An diesem Ort ist es dir möglich,  Taschenmonster aus Pokémon GO zu übertragen und dich mit ihnen anzufreunden. Um sie jedoch in Let’s Go zu nutzen, musst du sie im GO Park erneut fangen.

Eine neue Art und Weise, deine Pokémon zu trainieren und stärker zu machen, ist, sie mit Bonbons zu füttern. An was erinnert dich das wohl? Richtig, an Pokémon GO! Später soll es dir außerdem möglich sein, deine Pokémon ähnlich wie im Mobile-Game zu verschicken und dafür Bonbons zu erhalten.

Welche Neuerungen dich außerdem noch in Let’s Go erwarten, kannst du hier nachlesen.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Pokémon: Let's GO Pikachu & Evoli erfinden die alten Spiele neu.

Des Weiteren wurde die neue Link-Tausch- und Kampf-Funktion angekündigt,  durch die du sowohl lokal als auch online Pokémon mit Freunden tauschen und Einzel- sowie Doppelkämpfe austragen kannst. Dafür benötigst du allerdings eine aktive Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft, die ab September 2018 zur Verfügung steht.

Bereits vor kurzem wurde zudem darauf hingewiesen, dass du das Mew in der Let’s Go-Reihe nicht im normalen Spielverlauf angetroffen werden kann. Dazu benötigst du den Pokéball Plus,  welcher seperat oder als Zubehör in besonderen Bundles erhältlich sein wird.

https://www.giga.de/events/e3-2018/

Außerdem besuchst du im Spiel bekannte Gegenden, wie den Vertania-Wald oder Marmoria-City und triffst auf alten Freunde, wie zum Beispiel Rocko. Ein beliebter Erzfeind wird jedoch im Spiel fehlen, undzwar Professor Eichs Enkel Gary. Dafür sollst du im neuen Spiel einem komplett neuen Rivalen gegenüberstehen.

Freust du dich schon auf die beiden Editionen Let’s Go, Pikachu udn Let’s Go Evoli? Welche neuen Infos haben dich besonders erfreut? Schreib uns dazu gerne in den Kommentaren.

Weitere Themen

* gesponsorter Link