Pokémon TV: So seht ihr die Serie via App auf iOS & Android

Norman Volkmann

Durch den Release von Pokémon GO erfährt Pokémon gerade einen mächtigen Hype. Überall laufen Menschen mit ihren Smartphones herum, um die kleinen Taschenmonster zu fangen. Doch auch Fans des Anime erinnern sich mit wohligem Gefühl an die Abenteuer von Ash Ketchum und seinen Freunden. Wir sagen euch, wie ihr die Pokémon-Serie schnell und einfach bequem per App auf iOS, Android, Apple TV oder dem Kindle sehen könnt.

Video: Für Pokémon-GO-Spieler haben wir die besten Profi-Tipps zusammengefasst

Pokémon GO: Profi-Tipps.

Pokémon Mond/Sonne bei Amazon vorbestellen *

Mit dem Hype von Pokémon GO sind es nicht unbedingt die Kleinen, die auf die Straßen gehen und fleißig kleine Monster fangen. Vielmehr sind es diejenigen, die Ende der 90er-Jahre als Kinder gebannt vor dem Fernseher saßen, wenn Ash Ketchum und Pikachu die bunte Welt der Pokémon unsicher machten und auf der Suche nach neuen Herausforderungen waren. Wer sich vom Pokémon-Hype anstecken ließ und nun auf der Suche nach der Serie ist, für den gibt es nun mit der App die perfekte Plattform. Die Gratis-App gewährt euch Zugang auf alte und neue Serienfolgen und lässt euch somit an Ashs großem Abenteur teilhaben. Wie die App funktioniert und wie groß ihr Umfang ist - das erklären wir im Folgenden.

Pokémon TV: Alle Staffeln kostenlos sehen - geht das?

Die Pokémon-TV-Serie, die 1997 startete und damit ein Phänomen begleitete, das es so kein zweites Mal gegeben hat, läuft aktuell immer noch. Inzwischen sind so fast 1.000 Folgen in nunmehr 19 Staffeln zusammengekommen. Die schlechten Nachrichten zuerst: Leider könnt ihr auch mit nicht alle Folgen aller Staffeln sehen. Dafür gibt es fast zu jeder Staffel Highlight-Folgen, die ihr ansehen könnt. Das klappt entweder über den Browser oder über die Apps, die es inzwischen für nahezu alle Plattformen gibt. Heißer Tipp: Die komplette erste Staffel mit allen 52 Episoden gibt es aktuell auch auf Netflix. Zur besseren Gliederung gibt es auch eigene Kanäle von . Der Feuer-Kanal beispielsweise beschäftigt sich vor allem mit Feuer-Pokémon, bei XY bekommt ihr die aktuellste Generation von Pokémon zu sehen. Auch wenn wir uns über die große Auswahl an Folgen gefreut haben, hätten wir uns gewünscht, dass es gesamte Staffeln zum Binge-Watching geben wird. Vielleicht kommt das aber in Zukunft noch.

Alle Staffeln auf Pokémon TV in der Übersicht *

Bilderstrecke starten
16 Bilder
Die besten Spiele der 90er.

Pokémon TV: Lieblingsfolgen herunterladen und bewerten

Ein tolles Feature von : Die Möglichkeit, dass ihr Folgen herunterladen und offline ansehen könnt. Gerade wenn ihr mal unterwegs seid, ist das eine mehr als praktische Funktion. Allerdings solltet ihr auch wissen, dass der Download in der App nach einer Woche wieder gelöscht wird. Mit der Funktion „Mein Kanal“ werden euch gestartete Videos direkt an einer Extra-Stelle abgelegt. So könnt ihr bei Unterbrechungen direkt an der Stelle weiterschauen, an der ihr beim vorherigen Mal aufgehört habt. Habt ihr eine Folge zu Ende geschaut, könnt ihr sie mit bis zu 5 Pokébällen bewerten. Wenn ihr stetig auf neue Folgen wartet, solltet ihr zudem die Push-Mitteilungen eingeschaltet lassen - nur so bekommt ihr mit, wenn neue Folgen hinzugefügt werden. Es gibt auch immer wieder einen der Filme aus dem Poké-Universum, den ihr euch ansehen könnt.

Pokémon TV
Pokémon TV
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Gaming-Fragen, die jedes 90er-Kind beantworten kann

Du bist in den 90er Jahren geboren und/oder aufgewachsen und Videospiele waren schon damals deine große Leidenschaft? Dann haben wir hier das perfekte Quiz für dich!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung