Pokémon Schwert & Schild: Starter-Pokémon - alle Infos zu Chimpep, Hopplo und Memmeon

Christopher Bahner

Mit Pokémon Schwert & Schild wird die 8. Generation von Pokémon eingeläutet. Diese wird von den drei Starter-Pokémon Chimpep, Hopplo und Memmeon angeführt. An dieser Stelle verraten wir euch alle bisherigen Infos zu den drei neuen Startern, um euch die Qual der Wahl bei Release zu erleichtern.

Egal, ob ihr euch für Pokémon Schwert oder Pokémon Schild entscheidet, zu Beginn müsst ihr zwischen den neuen Startern Chimpep, Hopplo und Memmeon wählen. Welche Typen diese Pokémon haben und was ihr sonst noch über sie wissen müsst, verraten wir euch im Folgenden.

Der erste Trailer stellt euch die drei neuen Starter bereits in Bewegtbild vor:

Pokémon Schwert & Schild: Erster Trailer zeigt neue Region und Starter!

Das sind die drei neuen Starter in Schwert & Schild

Bis auf die Namen und die Typen der drei neuen Starter gibt es bislang noch keine weiteren Infos. Auf folgende Pokémon dürft ihr euch freuen:

Chimpep (Pflanze)

Chimpep ist einem Schimpansen nachempfunden und stets von seiner Neugier getrieben.

Hopplo (Feuer)

Das feurige Hasen-Pokémon Hopplo strotzt nur so vor Energie.

Memmeon (Wasser)

Wasserechse Memmeon ist ein ängstliches Pokémon und greift eher aus dem Hintergrund an.

Unter diesen drei Pokémon müsst ihr zu Spielbeginn in den Editionen Schwert und Schild eure Wahl treffen.

Umfrage: Welches Starter-Pokémon werdet ihr wählen?

Nachdem ihr nun die neuen Starter-Pokémon kennengelernt habt, wollen wir von euch wissen: Für welchen Starter werdet ihr euch bei Veröffentlichung des Spiels Ende 2019 entscheiden? Schimpansen-Pokémon Chimpep, Hasen-Pokémon Hopplo oder Wasserechsen-Pokémon Memmeon? Nehmt an der folgenden Umfrage teil und findet heraus, welcher Starter am beliebtesten ist!

Pokémon Schild & Schwert führt die 8. Generation der Taschenmonster ein. Damit einher geht auch die Wahl zwischen drei neuen Starter-Pokémon. Zur Auswahl stehen das Schimpansen-Pokémon Chimpep, das Hasen-Pokémon Hopplo und das Wasser-Pokémon Memmeon. Für wen werdet ihr euch entscheiden?

Steht für euch schon fest, mit welchem Starter-Pokémon ihr ins Spiel starten werdet oder überlegt ihr noch? Schreibt uns eure Meinungen zu den neuen Pokémon in die Kommentare und verratet uns auch, welcher Starter für euch am besten ist.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • HORROR: Die besten Gruselspiele, die 2019 aus ihrem Grabe kriechen

    HORROR: Die besten Gruselspiele, die 2019 aus ihrem Grabe kriechen

    Es flüstert unangenehm, leise und mit seltsamer Stimme – von Biestern, die dich von Innen heraus fressen, von Men of Medan, Blair Witch, Scorn, Concluse 2: 2019 dürften wieder wundervoll grausige Jahre werden und ich verrate dir, wieso und auf welche Horrorspiele du dich sehr bald freuen darfst.
    Marina Hänsel
  • Fortnite: Fortbyte #59 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortnite: Fortbyte #59 - Fundort auf der Karte (Season 9)

    Fortbyte #59 ist nur zugänglich, indem ihr das Emoticon „Durrr!“ in einem Pizza Pit-Restaurant einsetzt. Für diesen Fortbyte in Fortnite Battle Royale braucht ihr also ein bestimmtes Emoticon. Wie ihr es bekommt und wo der Fortbyte steckt, zeigen wir euch im Folgenden.
    Christopher Bahner
* Werbung