Pokémon: Entwickler zeigen frühe Design-Dokumente

André Linken

Du hast dich schon immer gefragt, wie eigentlich die ersten Pokémon-Spiele entstanden sind? Die Antwort darauf geben jetzt die Entwickler persönlich.

Pokémon Ultramond und Ultrasonne wird das nächste Spiel der Serie sein.

Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond: Story Trailer (Nintendo 3DS).

Das Magazin GameInformer hatte vor kurzem die einmalige Gelegenheit, den Pokémon-Entwickler Game Freak in der japanischen Hauptstadt Tokio zu besuchen. Dort haben der Produzent Junichi Masuda und der Game Director Shigeru Ohmori einen Blick in die Design-Dokumente aus den Anfangszeiten der Serie gewährt – eine ganz besondere Ehre.

Hier Pokémon Ultrasonne online vorbestellen *

Die beiden Japaner haben unter anderem viele handschriftliche Notizen rausgekramt, in denen sie festgehalten haben, wie sie die Speicherbänke des ersten Game Boy nutzen können, um Pokémon auf dem Handheld überhaupt zum Laufen bringen zu können. Auch erste Design-Studien, Skripte für den Kampfablauf, Erklärungen zu den einzelnen Kreaturen und andere Dokumente haben die Entwickler bereitwillig in die Kamera gehalten.

Du bist ein Pokémon-Experte? Dann kennst du doch bestimmt auch diese Spiele, nicht wahr?

Bilderstrecke starten
15 Bilder
13 Pokemon-Spiele abseits der Hauptreihe, die du bestimmt nicht kanntest.

Pokémon: YouTuber gibt 54.000 Dollar für Karten aus

In dem Video, das GameInformer von dem Besuch bei Game Freak gedreht hat, demonstrieren die beiden Japaner zudem, wie sie bestimmte Entscheidungen hinsichtlich des Gameplays oder bestimmten Features getroffen haben. Einige dieser Aspekte haben sich bis heute nicht großartig geändert und kommen auch bei Pokémon Ultramond und Pokémon Ultrasonne zum Einsatz.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung