Pokémon: Mysteriöse Alien-Ankündigung

Alexander Gehlsdorf

Was passiert am 19. Juli? Die japanische Pokémon-Webseite hat einen rätselhaften Trailer veröffentlicht - und der deutet auf außerirdische Wesen hin.

Geheimakte Pokémon - Teaser.
Eines der ersten Gebäude, das den Spieler in ersten Pokémon-Generation erwartete, war das Museum der Wissenschaft in Marmoria City, ganz in der Nähe des Mondbergs. Raketen, Mondsteine, Piepis Tanzritual — Bereits vor 20 Jahren also gab es jede Menge Hinweise darauf, dass es die Pokémon-Reihe irgendwann ins Weltall verschlagen würde. Oder aber das All in die Welt der Pokémon.

Letzteres könnte nun tatsächlich eintreffen, denn die japanische Pokémon-Webseite hat einen mysteriösen Trailer veröffentlicht, der auf die Ankunft von außerirdischen Wesen hindeutet. Übersetzt bedeutet der Titel: „Geheimakte Pokémon — Ein unbekannte Pokémon-Welt“. Der gesamte deutsche Text des Trailers lautet: „Ist die Zeit aus den Fugen? Wird die Zeit manipuliert? Kam es vom Mond? Ist es ein Weltraumvirus? Trefen wir Aliens?Der Kampf gegen die außerirdischen Invasoren hat begonnen! Ist das die Unterseite der Welt? Ein uraltes Rätsel? Ein Angriff aus einem Paralleluniversum? Ergreift es Besitz von Menschen? Was passiert?

Was genau sich hinter der mysteriösen Botschaft versteckt, soll am 19. Juli gelüftet werden. Da der Trailer bisher jedoch ausschließlich auf der japanischen Webseite veröffentlicht wurde, ist es leider nicht garantiert, dass das rätselhafte Alien-Abenteuer auch in Deutschland erscheinen wird.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung