Pokémon Sonne & Mond: Sichere Dir in Kürze Magearna als erstes Event-Pokémon

Marco Schabel 1

Auch zu den kommenden Editionen Pokémon Sonne und Mond wird Nintendo einige Event-Pokémon verteilen. Bereits jetzt steht fest, wer dabei den Anfang macht: Das legendäre Magearna.

Pokémon Sonne & Mond - Z-Attacken der Starter-Pokémon und mehr Ultrabestien.

In diesem Jahr wird die Pokémon-Serie 20 Jahre alt. Zur Feier dieses Ereignisses verteilt Nintendo bereits seit Monaten wechselnde legendäre Pokémon für die Vorgänger-Editionen der Serie, die auf verschiedenen Wegen bezogen werden konnten. Auch im Dezember soll ein seltenes Taschenmonster in eurem Pokédex landen und euch dabei helfen, Kämpfe zu gewinnen oder den Pokédex zu vervollständigen. Erstmals wird es sich dabei aber um ein Event-Pokémon für die neuen Editionen Pokémon Sonne und Mond handeln. Mittlerweile hat Nintendo auch bekannt gegeben, um wen es sich handelt und wie Du es bekommen kannst.

Pokémon Sonne & Mond: Features und Neuerungen im Detail

Demnach soll das Stahl- und Feen-Pokßemon Magearna den Anfang machen. Das Pokémon, das seit der 7. Generation, also dieser Generation, existiert, soll ab dem 5. Dezember zum Download bereitstehen. Um es tatsächlich zu erhalten, musst Du allerdings eine der beiden Editionen von Pokémon Sonne und Mond durchgespielt, also die Hauptstory abgeschlossen haben. Für viele Fans sicher ein Kinderspiel, aber auch jene, die vielleicht etwas langsamer sind, werden eine Chance erhalten. Die müssen Pokémon Sonne und Mond nur bis zum 5. März 2017 durchgespielt haben, um sich Magearna abzuholen. Das geht, indem Du die Internetseite Pokemon.com besuchst und dort einen QR-Code mit dem QR-Feature des Nintendo 3DS scannst. Als weiteres Event-Pokémon erhalten Besitzer der Vorgängereditionen im Dezember Meloetta.

Pokémon Sonne und Mond erscheinen hierzulande in der kommenden Woche am 23. November. Gerüchten zufolge könnte die Nintendo Switch mit einer dritten Edition versorgt werden: Pokémon Stars.

Hier kannst Du Dir Pokémon Sonne & Mond vorbestellen

Quelle: Nintendo

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Marco Schabel
Marco Schabel, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu dieser News

* Werbung