5 unbeantwortete Fragen über die Lieblingsspiele unserer Kindheit

Sebastian Moitzheim 5

Pokémon: Wie sieht Digda unter der Erde aus?

Wo wir gerade bei Pokémon sind: Wir hätten da noch weitere Fragen. Diese hier beschäftigt die Fans seit Jahren: Wie sieht Digda untenrum aus? Was verbirgt es unter der Erde?

Diglett_AG_anime

Fans haben darauf verschiedene mögliche Antworten gefunden. Eine beliebte Theorie ist die, dass Digda nur ein winziger Teil eines riesigen Monsters ist:

 

Eine alternative Theorie lautet: Digda ist der Kopf eines eingegrabenen Mannes.

 

Diese Theorie hat das vielleicht beste Fan-Kunstwerk aller Zeiten hervorgebracht:

Und dann gibt’s natürlich noch die, dass Digda halt aussieht wie ein Maulwurf, denn es ist ein Maulwurfpokémon. Tatsächlich ist dank Pokémon Mystery Dungeon zumindest klar, dass Digda Füße hat:

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich finde diese Theorie langweilig. Diese hier gefällt mir viel besser:

Damit sind wir übrigens noch nicht durch mit Pokémon-Rätseln - auf diese Reihe kommen wir später nochmal zurück.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung