Pokémon Sonne & Mond: Das waren die witzigsten Reaktionen auf den Trailer

Sebastian Moitzheim 2

Gestern wurden die neuen Starter-Pokémon und erstes Gameplay-Material aus Pokémon Sonne und Mond veröffentlicht. Bei Pokémon-Fans rief das unterschiedliche, teils sehr unterhaltsame Reaktionen hervor. Die besten haben wir in diesem Artikel gesammelt.

Pokémon Sonne & Mond: Das waren die witzigsten Reaktionen auf den Trailer

Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal so gespannt auf ein neues Pokémon-Spiel war wie jetzt auf Pokémon Sonne und Mond. Die letzten wirklich neuen Editionen sind 3 Jahre her und der gestern veröffentlichte Trailer deutet für mich daraufhin, dass Pokémon Sonne und Mond eine echte Weiterentwicklung (ha!) für die Reihe werden könnten (allein die Grafik und Kamera-Einstellungen!).

Pokémon Sonne & Mond - Starter-Pokémon (Deutsch).

Die Reaktionen im Internet zeigen, dass ich nicht der einzige bin, in dem der Trailer starke Gefühle auslöste. Besonders die neuen Starter-Pokémon sorgten für Diskussionsstoff: Manche Fans hassen sie, andere sind so begeistert, dass sie schon jetzt Fan-Art von Bauz, Flamiau und Robball kreiert haben. Die besten Reaktionen haben wir für euch zusammengestellt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Nintendo Switch Pro könnte ohne Handheld-Funktion erscheinen

    Nintendo Switch Pro könnte ohne Handheld-Funktion erscheinen

    Die Nintendo Switch hat sich bei vielen Fans inzwischen zum richtigen Konsolen-Liebling gemaustert. Einer der Gründe ist sicherlich die Flexibilität, die sie beim Spielen bietet. Aktuelle Gerüchte deuten jedoch auf eine neues Modell der Switch hin, das auf ihr bisher wichtigstes Feature verzichten könnte.
    Daniel Nawrat
  • Fortnite: Alle Orientierungspunkte - Karte komplett aufdecken

    Fortnite: Alle Orientierungspunkte - Karte komplett aufdecken

    Eine der ersten Missionen von „Neue Welt“ in Fortnite Battle Royale verlangt von euch, benannte Orte und Orientierungspunkte zu entdecken. Da die Karte nämlich zu Beginn verdeckt ist, müsst ihr erst alles neu erkunden. Wir zeigen euch daher die Fundorte aller Orientierungspunkte auf der Karte.
    Christopher Bahner
* Werbung