Pokémon Tekken: Alle Helfer-Pokémon freischalten

Victoria Scholz

Ihr mögt Pokémon und Beat’em ups wie Tekken? Pokémon Tekken ist die perfekte Verschmelzung beider beliebter Popkulturen. Hier könnt ihr 16 Pokémon gegeneinander antreten lassen. Sie sind aber nicht allein in der Kampfarena. 30 Helfer-Pokémon sind mit von der Partie. 

In Pokémon Tekken erhaltet ihr Hilfe von speziellen Helfer-Pokémon, die euch in jedem Kampf begleiten. Sie gibt es lediglich im Paar. Vor einem Kampf wählt ihr einen der beiden Helfer-Pokémon aus, der eurer Meinung nach am besten zu eurem Taschenmonster passt. Damit ihr jeden Gegner besiegt und immer mit dem besten Helfer kämpfen könnt, verraten wir euch in diesem Guide, wie ihr alle Helfer-Pokémon in Pokémon Tekken freischalten könnt.

Schaut euch auch diesen Trailer zu Pokémon Tekken an:

Pokémon Tekken Get Ready-Trailer.

Pokémon Tekken: Alle Helfer-Pokémon in der Übersicht

Die 30 Helfer-Pokémon in Pokémon Tekken stehen euch immer zur Seite. Dabei nutzen sie verschiedene Techniken, die auch unterschiedliche Effekte auslösen können. Vor einem Kampf seht ihr die Angriffe noch einmal im Detail. Hier erfahrt ihr auch, wie lange das entsprechende Helfer-Pokémon benötigt, um die spezielle Attacke aufzuladen.

Pokémon Tekken jetzt kaufen *

Die Helfer-Pokémon sucht ihr euch vor einem Kampf aus. Ihr wählt immer zwei aus, die in einem Paar zusammen gehören. Vor einer Runde sucht ihr euch dann abermals eines von beiden aus. Die Helfer-Pokémon in Pokémon Tekken besitzen verschiedene Techniken. Einige können eure Angriffskraft erhöhen oder die der Gegner schwächen. Außerdem besitzen einige Helfer nützliche Fernangriffe, die dem Feind zusätzliche Gesundheitspunkte abziehen.

So könnt ihr die Helfer-Pokémon freischalten

Nur drei der zahlreichen Helfer-Pokémon sind in Pokken Tournament (in Deutschland: Pokémon Tekken) verfügbar:

  • Emolga und Fynx
  • Serpifeu und Lapras
  • Amphizel und Evoli

So schaltet ihr Mewtu und Schatten-Mewtu frei

Wollt ihr weitere Helfer-Pokémon freischalten? Dann schaut euch die folgende Tabelle an:

Helfer-Pokémon Effekt Freischaltbedingung
Nachtara und Psiana Saboteur und Angreifer Grüne-Liga-Turnier abgeschlossen
Digda und Tragossa Angreifer Rangprüfung C abgeschlossen
Elfun und Jirachi Verstärker Rangprüfung C abgeschlossen
Feelinara und Glibunkel Verstärker und Saboteur Rangprüfung C abgeschlossen
Cresselia und Reshiram Verstärker und Angreifer Blaue-Liga-Turnier abgeschlossen
Karpador und Pachirisu Saboteur Rangprüfung B abgeschlossen
Vulnona und Traunmagil Saboteur und Angreifer Rangprüfung B abgeschlossen
Togekiss und Rotom Verstärker und Saboteur Rangprüfung B abgeschlossen
Morlord und Magneton Angreifer Rote-Liga-Turnier abgeschlossen
Lektrobal und Porenta Saboteur und Angreifer Rangprüfung A abgeschlossen
Victini und Dragoran Verstärker und Angreifer Rangprüfung A abgeschlossen
Latios und Yveltal Saboteur und Angreifer Chroma-Liga-Turnier abgeschlossen

Wir haben Pokémon Tekken angezockt. Unseren Test sowie unsere Wertung findet ihr an anderer Stelle. Wollt ihr zudem wissen, wie ihr jede Kampfarena freischalten könnt, schaut euch diesen Guide an.  

Pokémon-Quiz: Erkennst du die Doppelgänger? - Teil 2

Unser erstes knallhartes Pokémon-Quiz hast du bereits meisterhaft bewältigt - aber bist du auch wirklich ein/e echter Pokémon-Trainer/in und kannst die nächsten 15 falschen Doppelgänger erkennen? Beweise uns, dass du der/die Allerbeste bist!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung