Die besten Denkspiele für PC, iPhone, Android & Handheld

Dominic Stetschnig 4

Little Inferno

Little Inferno ist ein innovatives, wenn auch fieses Puzzle-Spiel des Indie-Entwicklers Tomorrow Corporation. Ihr übernehmt die Rolle eines namenlosen Pyromanen, der in einer dauerverschneiten Stadt in seinem Haus am Kamin sitzt und verschiedene Gegenstände zur Verfügung hat, um diese zu verheizen. Von Zeit zu Zeit ereilen euch Briefe eurer Nachbarin, die euch Aufgaben stellt, bestimmte Dinge in Kombination zu verbrennen. Verbrennt ihr eine bestimmte Kombination an Dingen bekommt ihr Münzen, mit denen ihr euch neue Gegenstände zum Abfackeln kaufen könnt.

Der Clou ist: die zu erreichenden Kombos werden euch immer nur in Form eines Namens vorgegeben, ohne euch die nötigen „Inhaltsstoffe“ zu nennen. Also müsst ihr fleißig kombinieren, um am Schluss auf Dinge zu kommen wie: „Tellerwäscher“, noch recht einfach, indem ihr die Gegenstände „Spülmittel“ und „Porzellan“ gemeinsam ins Feuer werft. Bei „SMS-Teenie“ und „Flüssige Diät“ müsst ihr schon ein wenig mehr Kreativität aufbringen.

Little Inferno Trailer.

Wer die Insgesamt 99 Kombo-Rätsel löst wird mit einer unglaublichen Endsequenz belohnt, die weit über die Grenzen des Spiels hinausgeht. Ursprünglich wurde das Spiel für die WiiU entwickelt, mittlerweile ist es aber nicht nur für Windows und OS X, sondern auch für Smartphones verfügbar!

Download für PC & Mac:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Download für iPhone:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Download für Android:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.
Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Die 10 besten Nintendo 3DS-Spiele 2014

Knackt den Code und knackt die Kiste!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung