Project CARS: Release abermals verschoben

Annika Schumann

Wieder ist klar, dass ihr noch länger auf das ambitionierte Rennspiel Project CARS warten müsst. Die Slightly Mad Studios haben das Spiel wieder einmal verschoben.

Zunächst sollte Project CARS bereits im April 2014 erscheinen, wurde dann jedoch auf den November 2014 verschoben. Daraufhin wurde es abermals nach hinten gelegt, auf März 2015 und dann auf April 2015. Jetzt müsst ihr noch einmal eine Verschiebung vertragen.

Laut den Slightly Mad Studios soll es nun Mitte Mai 2015 soweit sein. Die Entwickler fühlen sich angeblich dazu verpflichtet, die bestmögliche Spielerfahrung zu liefern. Deswegen möchten sie sich noch ein wenig Zeit geben, damit ihr diese erhalten könnt. Die Entwicklungsarbeiten seien allerdings zu 99,9 % abgeschlossen und nun gehe es nur noch darum, kleinere Probleme aus der Welt zu schaffen. Project CARS erscheint für PlayStation 4, Xbox One und PC. Ein genaues Release-Datum wollte das Team nicht nennen.

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
Project CARS: Die Strecken im Überblick
Project Cars Start Your Engines.

Quelle: WMDPortal

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung