Neue Karten, neue Skins, neues Tutorial — nächste Woche startet Quake Champions in den Early Access und bietet jede Menge neue Inhalte.

 

Quake Champions

Facts 
Quake Champions
Quake Champions – E3 2017 Trailer

Am 22. August endet die geschlossene Beta von Quake Champions. Das bedeutet jedoch nicht, dass du bis zum Release auf den Shooter verzichten musst, denn zeitgleich startet die Early-Access-Phase des Spiels, die zudem zahlreiche neue Inhalte mitbringt.

Deshalb ist Quake Champions sowohl Free-to-Play als auch Pay-to-Play

So erwarten dich in der nächsten Woche zwei neue Karten, Runen-Herausforderungen, Schriftrollen des Wissens mit denen sich spezielle Skins freischalten lassen, ein überarbeitetes Tutorial, neue Optionen zur Anpassung deines Charakters sowie ein Sprach-Chat.

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Diese 18 Online-Shooter musst du einfach mal gespielt haben

Wer bisher keinen Zugang zur Beta hatte und nicht bis zum Release des Free-to-Play-Shooters warten möchte, kann außerdem durch den Kauf eines Champion-Packs am Early Access teilnehmen. Mit diesem Pack sicherst du dir nicht nur alle elf bisherigen Helden, sondern auch Zugang zu allen noch kommenden Champions.

Alexander Gehlsdorf
Alexander Gehlsdorf, GIGA-Experte für Magic the Gathering, Tests, Star Wars und Wortspiele.

Ist der Artikel hilfreich?