Quake Champions: Kult-Shooter ab sofort Free-to-Play

Alexander Gehlsdorf

1996 startete mit Quake einer der einflussreichsten Shooter-Franchises aller Zeiten. Den neusten Ableger Quake Champions kannst du ab sofort kostenlos spielen.

Quake Champions - Free To Play - Trailer.
Im Early Access war das Spiel bereits seit August 2017 auf Steam erhältlich, mit Ausnahme einiger kostenloser Wochenenden war es jedoch nur durch ein kostenpflichtiges Champions-Pack möglich, an der Early-Access-Phase teilzunehmen.

Wie auf der QuakeCon — die am vergangen Wochenende in Dallas, Texas stattfand — bekannt gegeben wurde, ist der Shooter ab sofort für alle Interessenten kostenlos spielbar. Dass Quake in Deutschland überhaupt erscheint, ist übrigens keine Selbstverständlichkeit. Das Original war hierzulande ganze 15 Jahre indiziert und wurde erst durch eine USK-Neuprüfung im Jahr 2011 vom Index genommen und ist seitdem über Steam erhältlich.

Bilderstrecke starten
14 Bilder
Die wichtigsten First-Person-Shooter der Videospielgeschichte.

Der größte Unterschied zu den vorherigen Serienteilen sind ohne Frage die unterschiedlichen Champions, die das Meta-Game des Spiels deutlich komplexer machen. Als das Feature 2016 erstmals angekündigt wurde, sorgten die auswählbaren Helden noch für Kontroversen unter den Fans. Inzwischen sind sich aber alle einig: Auch Quake Champions ist ein richtiges Quake.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung