Rainbow Six Siege: Das erwartet Dich im zweiten Jahr

Marco Schabel 3

Wie Ubisoft vor wenigen Wochen ankündigte, wird der Team-Shooter Rainbow Six: Siege auch im zweiten Jahr mit neuen Inhalten ausgestattet. Mittlerweile ist der dazugehörige Season Pass mitsamt einigen Details veröffentlicht worden.

Rainbow Six Siege Trailer.mp4.

Fast genau vor einem Jahr hat Ubisoft den Team-Taktik-Shooter Rainbow Six: Siege veröffentlicht und das Spiel seitdem mit 8 neuen Spezialeinheiten sowie um 5 Multiplayer-Maps erweitert. Und das komplett kostenlos. Nachdem vor wenigen Tagen der vermeintlich letzte DLC Operation Red Crow veröffentlicht wurde, kündigte der Entwickler und Publisher an, dass auch im kommenden Jahr weitere Zusatzinhalte bereitstehen werden – ebenfalls kostenlos. Was die Spieler dann erwartet, ist mittlerweile auch zum größten Teil bekannt, denn Ubisoft hat den Year-2-Season-Pass in den Xbox- und PlayStation-Stores veröffentlicht.

Ubisoft will keine kostenpflichtigen DLCs mehr, die Spieler einschränken

Der Year 2-Season-Pass bietet Dir, wie schon im ersten Jahr, sofortigen Zugriff auf alle neuen Operator für Rainbow Six Siege, zu einem Preis von 29,99 Euro. Denn auch wenn die Einheiten letztlich alleine durch die im Spiel erhältlichen Credits freigeschaltet werden können, stehen sie in der ersten Woche nur zahlenden Spielern zur Verfügung. Was Dich sonst noch mit dem Season-Pass erwartet, zeigt diese Übersicht.

Bilderstrecke starten
9 Bilder
Rainbow Six Siege: Die seltensten Waffen-Anhänger, die du haben solltest.

Das steckt im Year 2-Season-Pass für Rainbow Six: Siege

  • Acht neue „Year 2“-Spezialeinheiten (je zwei pro Season)
  • Acht exklusive Kopfbedeckungsanpassungen
  • Acht exklusive Uniformanpassungen
  • R6 Karbon-Talisman
  • 600 R6-Credits zum Kauf von Spielinhalten
  • Sieben Tage früherer Zugriff auf die neuen Einheiten jeder Saison
  • 10 Prozent Rabatt im Laden des Spiels
  • Fünf Prozent Ansehen-Boost
  • Zwei zusätzliche tägliche Herausforderungen
  • Das Obsidian-Waffendesign für alle, die bis zum 7. Februar den Season-Pass kaufen
  • 600 R6-Credits extra für Besitzer des ersten Season-Passes

Vermutlich werden im zweiten Jahr auch wieder vier neue Maps verteilt auf die vier Seasons bereitgestellt. Zudem hat Ubisoft China bereits in einem wieder gelöschten Beitrag bestätigt, welche Nationen die Spezialeinheiten des zweiten Jahres haben werden. Demnach stammen je ein Angreifer und ein Verteidiger pro Season aus Hong Kong, Spanien, Südkorea und Israel. Spekuliert wird, dass diese Einheiten der spanischen Spezialeinheit GEO (Grupo Especial de Operaciones), der Spezialeinheit Hong Kongs SDU (Special Duties Unit) und der 707th aus Südkorea zugehörig sind. Zu Israel gibt es keine konkreten Gerüchte.

Rainbow Six Siege wurde am 1. Dezember 2015 veröffentlicht und hat bislang im Abstand von je drei Monaten neue DLCs erhalten.

Hier kannst Du Dir Rainbow Six Siege kaufen *

Quelle: Xbox Marktplatz, PlayStation Store, Gamerant

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung