Rainbow Six Siege: Gratis PC-Wochenende zur Ankündigung der zweiten ESL-Season

Marco Schabel

Rainbow Six Siege hat eigene ESL Pro League erhalten, deren erste Saison bereits kurz vor dem Ende steht. Jetzt wurde eine zweite Season angekündigt – und zur Feier des Tages könnt ihr den Titel am Wochenende komplett kostenlos auf dem PC spielen.

Rainbow Six Siege Black Ice DLC.

Reine Onlinespiele haben es schwer in einer Welt, in der Millionen von Spielern jährlich erscheinende Titel kaufen, nur um sie ausschließlich online zu spielen, aber jene Titel verschmähen, die nicht wenigstens eine winzige Portion Einzelspieler-Erfahrung bieten. Jene Titel, allen voran Titanfall, Star Wars Battlefront oder Evolve, werden zwar gekauft, verlieren aber schnell an Spielern und sterben einen qualvollen Tod, mit leeren Lobbys und frustrierten Langzeit-Fans. Es gibt aber auch Ausnahmen. Dazu gehört nicht nur das bereits vor etlichen Jahren erschienene Counter Strike, sondern auch das im Dezember veröffentlichte Rainbow Six Siege aus dem Hause Ubisoft. Zu den Spielern gehören auch diverse E-Sportler, die sich derzeit um einen Platz im Finale der ersten ESL Pro League-Saison für Xbox One und PC streiten. Und ihr könnt schon bald dazugehören – völlig kostenlos.

Das sind alle Operator in Rainbow Six Siege

Denn an diesem Wochenende, vom 14. Bis zum 17. April, können alle PC-Spieler via Steam und UPlay kostenlos die Vollversion des Team Taktik-Shooters in Angriff nehmen. Das gaben Ubisoft und die ESL im Rahmen der Ankündigung einer zweiten Saison bekannt, die Ende Mai starten soll. Mit dem Rainbow Six Siege-Wochenende habt ihr die Möglichkeit, die PC-Version mit dem aktuellen Patch auf Herz und Nieren zu prüfen und das mittlerweile recht günstig erhältliche Spiel bei Gefallen zu kaufen. Eure Fortschritte vom Wochenende dürft ihr sogar behalten und nach dem Kauf nahtlos weiterspielen. Und auch wenn ihr es damit nicht mehr schafft, an den Finals der ersten Saison am 22. April in Boston (Xbox One) oder am 7. Mai in Köln (PC) teilzunehmen, schafft ihr es ja vielleicht für die nächste Saison. Diese beginnt am 30. Mai auf der Xbox One und am 2. Juni auf dem PC und stellt einen Preispool von 150.000 US-Dollar in Aussicht.

Wer Rainbow Six Siege auf der Xbox One in Boston vertreten wird, steht mittlerweile auch fest. Aus Europa reisen die Teams Vitality und Infused an, während Nordamerika von Nemesis und Excellence Gaming vertreten wird. Wenn ihr auch so gut werden wollt, dann werft doch einmal einen Blick in unsere Rainbow Six Siege-Tipps für angehende Profis.

Wenn euch das Gratis-Wochenende gefallen hat, dann gibts hier das Spiel *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung