Der Team-Taktik-Shooter Rainbow Six Siege wird mit Operation Skull Rain den wohl umfangreichsten DLC bislang erhalten. Dieser zeigt sich jetzt im actiongeladenen Launch-Trailer. Zudem gibt es die kompletten Patch-Notes.

 

Rainbow Six: Siege

Facts 
Rainbow Six: Siege
Rainbow Six Siege Skull Rain Launch Trailer

Wie bereits im Vorfeld der Veröffentlichung von Rainbow Six Siege angekündigt wurde, wird das Spiel im ersten Jahr vier Erweiterungen erhalten, die allesamt kostenlos veröffentlicht werden. Mit diesen wurden bereits die Operation Schwarzes Eis und die Operation Staublinie hinzugefügt, die jeweils zwei neue Operator und eine neue Map bereithielten. Wie am Wochenende im Live-Stream der Xbox One Pro League-Finals bekannt gegeben wurde, sind die Spielerzahlen auch deswegen konstant hoch und das Spiel ist auch weiterhin sehr erfolgreich. Mit Skull Rain gibt es allerdings nicht nur einen neuen DLC, sondern auch zahlreiche weitere Änderungen für die dritte Saison, wie die neue Anti Cheat-Technologie BattlEye und sogar einen neuen Spielmodus.

Rainbow Six Siege: Mit diesen Tipps und Tricks seid ihr bereit für den Pro-League-Start

Demnach wird mit Rainbow Six Siege Skull Rain ein taktischerer Realismus-Modus für Casual-Runden Einzug halten, der euer HUD stark beschränkt und letztlich ausschließlich den Timer, den Kompass, eure Ausrüstung und Pings, sowie Kill-Benachrichtigungen angezeigt werden. Zudem werden zahlreiche weitere Änderungen vorgenommen, die ihr in den Patchnotes nachlesen könnt. Natürlich erwarten euch auch die neuen BOPE-Operator Capitão und Caveria sowie die neue Map Favelas. Eine Gesamtvorstellung dessen, was Rainbow Six Siege Skull Rain bietet, zeigt Ubisoft jetzt noch einmal im Launch-Trailer, den ihr über diesen Zeilen findet. Eine Live-Demo des DLC könnt ihr euch im Rahmen einer Aufzeichnung auf Twitch ansehen. Dort seht ihr auch den neuen Auswahlbildschirm, der euch die Ausrüstung eurer Kameraden zeigt.

Rainbow Six Siege Skull Rain wird am heutigen 2. August veröffentlicht. Wer keinen Season Pass besitzt, muss allerdings noch bis zum 9. August warten, um die neuen Operator freischalten zu können. Der vierte DLC wird vermutlich Anfang November erscheinen und führt euch nach Japan.

Hier könnt ihr euch Rainbow Six Siege kaufen

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Marco Schabel
Marco Schabel, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?