ReCore: Kern-Bots wechseln und verbessern

Victoria Scholz

Im Wüsten-Survival ReCore kämpft ihr als Joule gegen fiese Killer-Bots. Dabei erhaltet ihr Hilfe von freundlichen Kern-Bots, die es im Laufe des Spiels in vielen Ausführungen gibt. Außerdem könnt ihr sie mittels eurer Werkbank modifizieren und verbessern, um gegen alle Feinde in Neu-Eden gewappnet zu sein.

Zuerst steht euch Mack in ReCore zur Verfügung. Er ist der treue Freund von Joule und ein Hunde-Bot. Sammelt ihr fleißig Ressourcen und Kerne, könnt ihr ihn schnell upgraden. Folgt ihr den Hauptquests werdet ihr aber schnell weitere Kern-Bots kennenlernen, die euch helfen und begleiten. So kommt ihr zu Beginn von ReCore nicht überallhin. Vielleicht fallen euch ja riesige, gelbe Platten auf, die an Felsen befestigt sind. Joules kann sie nicht erklimmen, aber dafür andere freundliche Kern-Bots. Welcher Bot welche Fähigkeit besitzt und wie ihr in ReCore Begleiter wechseln und verbessern könnt, verraten wir euch in diesem Guide.

Unser Test zu ReCore:

ReCore im Test.

ReCore: Freundliche Kern-Bots helfen euch in brenzligen Situationen

Bilderstrecke starten(21 Bilder)
Von Aloy bis Lara Croft: 20 coole Videospiel-Heldinnen

Schon zu Beginn ist Mack für euch da. In ReCore lernt ihr schnell, dass ihr Begleiter befehligen könnt, einen Gegner anzugreifen. Außerdem findet ihr heraus, dass Mack eine besondere Fähigkeit hat. Er ist ein Erkundungs-Bot und schnüffelt für euch nach nützlichen Gegenständen, um sie letztendlich auszugraben. Andere Kern-Bots haben andere besondere Fähigkeiten, um euch zu unterstützen.

Die Kunst von ReCore in einem Art-Book kaufen*

Habt ihr bereits zwei Kern-Bots gefunden, könnt ihr zwischen ihnen wechseln. Rüstet sie zuerst in eurem Team aus. Das erledigt ihr an der Werkbank im Crawler. Im Kampf könnt ihr die beiden Kern-Bots wechseln. Das macht ihr ebenfalls, indem ihr einen Gegner anvisiert und den Kern-Bot tauscht. Wie ihr ihn tauschen könnt, seht ihr oben links. Auf der Xbox One ist der LB.

Kerb-Bots verbessern: mehr Spezialangriffe und bessere Werte

In eurem Crawler habt ihr eine Werkbank. Jules kann im Spiel Ressourcen einsammeln und Kerne von Feinden extrahieren. Sobald ihr den Crawler betretet, werden alle Items aus dem Inventar ins Lager transferiert. Aus Kernen wird Fusionsenergie, die ihr in eure Kern-Bots investieren könnt. Wie das Ganze funktioniert, lest ihr in unserem Guide mit Tipps und Tricks zu ReCore.

Außerdem könnt ihr jede Persönlichkeit von einem Kern-Bot in einen anderen Begleiter legen, um sie weiter zu individualisieren. Dabei legt ihr den Persönlichkeits-Chip einfach in die Hüllenteile eines anderes Bots. Sucht nach Blaupausen in der Welt. Sie sind meist in großen Boxen versteckt. Sie liefern euch nützliche Hüllenteile für eure Bots. Wählt ihr die Blaupausen in der Werkbank an, werden die benötigten Ressourcen zur Herstellung des Teils auf der Karte sichtbar.

Jeder Kern-Bot hat spezielle Angriffe. Kleine, blaue Blitze oben links zeigen euch, wie oft ihr sie einsetzen könnt. Steigert ihr die Energie des Bots mit blauer Fusionsenergie, laden sie sich schneller auf. Zerstört Kisten mit eurer Waffe, um blaue Splitter einzusammeln. Sie erhöhen die Anzahl der einzusetzenden Spezialangriffe.

Mack - K-9-Hülle und Auskundschafter

Mack ist der erste Begleiter in ReCore. Er hat einen blauen Kern mit einer K-9-Hülle. Er ist also am effektivsten, wenn ihr ihn gegen blaue Feinde einsetzt. Außerdem kann er den Boden abschnüffeln, um euch rare Ressourcen sichtbar zu machen. Er springt im Kampf gegen Gegner und fügt ihnen einen massiven Schaden zu.

recore-kern-bot-mack

Seth - SP-DR-Hülle und Kletterer

Seth ist der zweite Begleiter, den ihr inmitten einer Hauptmission erhaltet. Ihr lernt Kai kennen und müsst ihm dabei helfen, etwas zu besorgen. Habt ihr alles gesammelt, bekommt ihr seinen treuen Companion Seth. Er besitzt eine SP-DR-Hülle und einen gelben Kern. Er ist also besonders effektiv gegen gelbe Feinde. Mit Seth könnt ihr magnetische Transportschienen hochklettern, die ihr überall in der Welt findet. Im Kampf verschießt er ein Trommelfeuer auf seine Feinde und teilt erheblichen Schaden aus.

recore-kern-bot-seth

Duncan - AP-3-Hülle und Zertrümmerer

Duncan ist ein riesiger Kern-Bot, der eine enorme Kraft aufweist. Im Laufe der Hauptquest gelangt ihr in einen Sand-Crawler im Nordwesten der Karte. Seine Hülle ist vom Typ AP-3. Er besitzt einen roten Kern und kann Felsformationen zertrümmern, um euch besondere Items zu besorgen. Im Kampf schmeißt er Feinden Feuerbälle entgegen, was besonders bei Feinden mit einem roten Kern Schaden erwirkt.

recore-kern-bot-duncan

Optionaler Begleiter - FL1-R-Hülle und Flugkünstler

Der FL1-R-Kern-Bot ist ein optionaler Begleiter. Ihr müsst seine Teile erst einmal in Boxen finden, um die entsprechenden Blaupausen sammeln zu können. Mit dem Bot könnt ihr größere Schluchten überwinden, indem ihr euch an ihn hängt und gleitet. Zwischen einigen Felsen gibt es Luftströme, die ihr mit dem Bot nutzen könnt, um Antrieb zu bekommen und in die Lüfte abzuheben. Im Kampf verschießt er Laserblitze gegen Feinde.

recore-kern-bot-fl1-r

Sucht ihr noch nach einer Auflistung aller Erfolge und Achievements in ReCore, findet ihr bei uns ebenfalls Hilfe.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung