Red Dead Redemption 2: Entwickler spendiert neue Screenshots

Michael Sonntag 1

Während uns bis zum Release von Red Dead Redemption 2 nur noch 173 Tage trennen, will Entwickler Rockstar das Warten mit neuen Informationen und Details zum kommenden Western-Abenteuer erleichtern. Neben dem neuen Story-Trailer gewährte er jetzt weitere Einblicke in das wilde Leben der Gangsterbande.

Dichte Atmosphäre, viele umherfliegende Kugeln und extrem harte Hunde - die neuen Screenshots, die Rockstar kürzlich auf seinen Social Media-Kanälen gepostet hat, zeigen, was dich alles in Red Dead Redemption 2 erwarten wird.

Die neue Open World will scheinbar nicht nur mit abwechslungsreichen Landschaften glänzen, auch das Tageslicht wird seinen Teil zur Erschaffung dramatischer Szenen beitragen. Neben vielen Gefechten und Himmelfahrtskommandos soll die Bande auch Gelegenheit bekommen, das Leben als Gesetzlose zu genießen und sich Anekdoten am Lagerfeuer zu erzählen.

Auf anderen Bilder kannst du altbekannte Charaktere wie John Marston und Abigail wiedererkennen und vielleicht schon Rückschlüsse zum Stand ihres Verhältnisses ziehen. Im neuen Story-Trailer erfährst du zudem mehr über die Geschichte des neuen Teils und den neuen Protagonisten Arthur Morgan.

Stimme dich auf das kommende Abenteuer ein, indem du das alte nochmal Revue passieren lässt:

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
10 coole Momente aus Red Dead Redemption, an die wir uns immer noch gern erinnern

Red Dead Redemption 2 erscheint am 26. Oktober 2018 für PlayStation 4 und Xbox One. Laut Gerüchten soll das neue Spiel neben vielen Nebenaktivitäten über eine First-Person-Perspektive und im Multiplayer auch erstmals über einen Battle Royale-Modus verfügen. Freust du dich auf das Western-Epos? Was verbindest du mit den neuen Screenshots? Sag uns deine Meinung!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung