Red Dead Redemption 2: Fans messen schon jetzt die Spielwelt aus

Marvin Fuhrmann

Der neue Trailer zu Red Dead Redemption 2 hat große Wellen geschlagen. Während die meisten Spieler dadurch nur noch mehr auf den Release warten, haben einige Fans die Gelegenheit genutzt, um sich ein paar Details aus dem Video zu ziehen. So fangen sie schon jetzt damit an, die Spielwelt zu vermessen und abzuschätzen.

Um diesen Trailer zu Red Dead Redemption 2 geht’s:

Red Dead Redemption 2 - Story Trailer.

Red Dead Redemption 2 steht ohne Zweifel bei einer gigantischen Menge von Spielern ganz oben auf der Wunschliste. Wer hätte das Open-World-Game denn schon jetzt gern in den Händen? Bis auf weiteres müssen wir uns alle aber noch gedulden. Einzige Abhilfe geben da die Trailer, die aber leider auch nur noch mehr Lust darauf machen. Doch einige User haben es sich zur Aufgabe gemacht, alle Details aus dem neuen Trailer zu Red Dead Redemption herauszuziehen.

So lassen sich Punkte aus dem Trailer wiederfinden:

RDR 2 Map-Analyse 1
RDR 2 Map-Analyse 2

User haben in den GTAForums einige Szenen genommen und die Landschaft im Hintergrund miteinander verglichen. In Kombination mit der geleakten Map aus dem letzten Jahr lassen sich einige Punkte auf der Karte schon jetzt bestimmen. Dazu zählen unter anderem die Bergspitze, der Friedhof und der Ort, an dem der Raubüberfall auf dem Zug stattfindet. Ein Gif von User „JeyM“ zeigt diese Locations von Red Dead Redemption in beeindruckender Weise.

Kann RDR2 mit GTA 5 mithalten?

Bislang hat sich Rockstar noch nicht zu der Genauigkeit der Fan-Einschätzungen geäußert. Vermutlich werden sie dies auch nicht tun. Schließlich ist vieles zu Red Dead Redemption 2 noch ein großes Geheimnis. Dazu gehört auch der Release-Termin, der irgendwann im nächsten Jahr liegt. Bleibt nur zu hoffen, dass uns die Entwickler nicht mehr allzu lang auf die Folter spannen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link