Red Dead Redemption 2: Rockstar Games verrät Release-Termin

Lisa Fleischer

Ursprünglich sollte Red Dead Redemption 2 schon im Herbst 2017 erscheinen, jetzt verrät Rockstar Games, wann das Spiel wirklich erscheint. Der finale Release-Termin wird sicherlich den ein oder anderen enttäuschen.

Red Dead Redemption 2 - Story Trailer.

Erst hieß es Herbst 2017, dann Frühjahr 2018. Die Entwicklung an Red Dead Redemption 2 schreitet jedoch wohl nicht so schnell voran, wie sich das Rockstar Games erhofft hat. In einem Blockpost verrät der Publisher jetzt, dass das Western-Spiel erst im Herbst diesen Jahres erscheinen wird. Worum es in Red Dead Redemption 2 geht, verrät dir der Trailer über diesem Absatz.

Dafür trumpft Rockstar Games aber mit einem richtigen Datum auf: Demnach erscheint Red Dead Redemption 2 am 26. Oktober 2018. Sicherlich wird es dank der Verschiebung dann wenigstens im fertigen Zustand erscheinen. Schließlich wissen wir spätestens seit Mass Effect: Andromeda, dass zu früh veröffentlichte Spiele durch zahlreiche Fehler nicht gerade das Wahre sind.

Rockstar selbst zumindest ist sich sicher, dass die Verschiebung Sinn ergibt: „Du wirst sehen, dass es das Warten wert sein wird.“ Um dich über die Verschiebung hinwegzutrösten, veröffentlichte Rockstar zudem einige neue, grafisch beeindruckende Screenshots zum Western-Titel.

In Red Dead Redemption 2 schlüpfst du in die Rolle von Arthur Morgan, ein aggressives Mitglied der Van-der-Linde-Gang, der im Story-Trailer nicht nur eine Bank, sondern sogar einen Zug ausraubt. Das Spiel erscheint für die PlayStation 4 und Xbox One.

Wie gefällt dir Red Dead Redemption 2 bislang? Wirst du dir das Spiel holen? Und wie stehst du zu der Verschiebung des Release-Termins?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link