Red Dead Redemption 2: Wie steht es mit einem Nachfolger?

Nils Lassen 8

Am 27. Januar 2015 können auch die lieben PC-Gamer unter uns GTA 5 in den Händen halten. Da nach dem PC-Release Ressourcen bei Rockstar frei werden, häufen sich Stimmen nach einem Nachfolger zu Red Dead Redemption.

Während die PC-Gamer immer noch auf einen PC-Ableger von Red Dead Redemption warten, fordern Fans des Cowboy-Spiels schon seit langem einen zweiten Teil. Mit dem Release von GTA 5 für den PC werden Ressourcen frei, die Rockstar ja jetzt für ein Red Dead Redemption 2 verwenden könnte. In eine Frage-Antwort-Runde mit den Fans äußerte sich Rockstar jetzt zu diesem Wunsch. Man sei geschmeichelt über die Nachfrage, aber man wolle mit Fortsetzungen nichts überstürzen. Das hieße aber nicht, dass im Laufe der Zeit doch noch eine Fortsetzung entwickelt würde. 2015 sollen zudem neue Ankündigungen von Rockstar kommen.

Bleiben wir also gespannt, was die Zukunft bringt. Die sämtlich Frage-Antwort-Runde könnt ihr auf rockstar.games nachlesen.

Quelle: Offizielle Homepage

Red Dead Redemption: Official Launch-Trailer.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung