Resident Evil 7: Erster Trailer, unterstützt Playstation VR

Martin Eiser 7

Die Gerüchte waren also korrekt. Sony hat auf der PlayStation-Pressekonferenz Resident Evil 7 angekündigt. Der Horror-Titel soll bereits im Januar 2017 erscheinen und von Anfang bis Ende mit PlayStation VR spielbar sein. Außerdem gibt es einen ersten Trailer.

Resident Evil 7 - E3 2016 - Tape 1 Desolation Trailer.

Resident Evil 7 wurde offiziell enthüllt. Capcom wird die Horror-Erfahrung am 24. Januar 2017 veröffentlichen. Außerdem gab Sony auf der PlayStation-Pressekonferenz bekannt, dass der Titel von Anfang bis Ende mit PlayStation VR spielbar sein soll. Das Virtual-Reality-Headset erscheint im Oktober für 399 Euro. Was uns in Resident Evil 7 erwartet, zeigt ein erster mysteriöser Trailer mit dem Titel „Tape 1 Desolation“.

Außerdem gab es noch eine Überraschung für alle Nutzer von PlayStation Plus. Ab sofort gibt es eine erste Demo von Resident Evil 7 für die PlayStation 4 zum Download. Somit kommt ein Stück der E3 auch zu uns nach Hause.

E3 2016: Alle News und Videos

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung