Resident Evil: Weiterer Animationsfilm erscheint 2017

Annika Schumann 1

In der Vergangenheit wurde dem Resident Evil-Franchise nicht nur mit jeder Menge mehr oder weniger erfolgreichen Realverfilmungen neues Leben eingehaucht, sondern auch einige Animationsfilme haben das Universum der Zombieapokalypse erweitert. Ein solcher soll, wie nun bekannt gegeben wurde, im Jahre 2017 erscheinen.

Resident Evil: Weiterer Animationsfilm erscheint 2017

Doch eher Lust auf die Spiele? Dann findet ihr hier alle Trophäen und Erfolge für Resident Evil Zero HD!

Bereits mit Resident Evil: Degeneration (2008) und Resident Evil: Damnation (2012) wurde das Zombie-Franchise in digitaler Filmform umgesetzt – doch dabei soll es offenbar nicht bleiben. 2017 soll ein weiterer Animationsfilm erscheinen. Capcom wird dafür mit dem japanischen Studio Marza Animation Planet zusammenarbeiten und sie wollen Leon S. Kennedy, Chris Redfield und Rebecca Chambers in den Fokus setzen.

Einige Mitarbeiter des verantwortlichen Teams haben bereits an Projekten wie Ghost in the Shell und Death Note gearbeitet. Weitere Details sind bislang aber unbekannt, sodass ihr euch wohl noch eine Weile gedulden müsst, bevor es weitere Informationen gibt. Wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden.

Im Übrigen erscheint 2017 nicht nur der Animationsfilm, sondern auch eine weitere Realverfilmung mit dem Titel Resident Evil: The Final Chapter. Die Dreharbeiten dafür haben vor kurzer Zeit begonnen.

Hier seht ihr einen Trailer zum jüngst angekündigten Spiel namens Resident Evil: Umbrella Corps:

Resident Evil Umbrella Corps Live Action.

Quelle: Polygon

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung