Neuerdings könnt ihr den Season Pass von Rise of the Tomb Raider für die Versionen von Xbox 360 und Xbox One erwerben, der euch auch nach Veröffentlichung des Action-Adventure regelmäßig mit Inhalten und neuen DLCs versorgt. Wie diese genau aussehen und was euch alles erwartet, erfahrt ihr im Folgenden.

 

Rise of the Tomb Raider

Facts 
Rise of the Tomb Raider

rise-of-the-tomb-raider-season-pass-dlc-banner

Rise of the Tomb Raider jetzt vorbestellen

Rise of the Tomb Raider erscheint am 10. November zunächst exklusiv für Xbox One und Xbox 360 und lässt euch nach dem Reboot Tomb Raider abermals in die Rolle der jungen Archäologin Lara Croft schlüpfen. Bereits jetzt könnt ihr den Season Pass mit weiteren Inhalten für rund 30 Euro erwerben. Was euch dafür geboten wird und welche DLCs auf euch warten, erfahrt ihr hier.

Rise of the Tomb Raider: Das neue Gameplay-Video kommt ohne Geballer aus

Rise of the Tomb Raider: Season Pass im Detail - diese DLCs stecken drin

Insgesamt sind im Season Pass drei DLCs enthalten, die schrittweise veröffentlicht werden. Bei den Download-Erweiterungen handelt es sich um Folgende:

  • DLC „Ausdauermodus“: Hierbei handelt es allem Anschein nach um einen Survival-Modus, indem man mit Lara möglichst lange unter extremen Bedingungen überleben muss.
  • DLC „Baba Jaga: Der Tempel der Hexe“: Ein neues Grab zum Erkunden mit Feinden und wertvollen Schätzen wartet in dieser Erweiterung.
  • DLC „Kalte Finsternis erwacht“: Hier stellt ihr euch den Gefahren der Wildnis und müsst Welle um Welle von Raubtieren bekämpfen.

Zusätzlich soll es regelmäßig kleinere Download-Inhalte geben, die euch mit weiteren Outfits und Waffen versorgen.

Expeditionskarten

Fünf Pakete mit Expeditionskarten sind ebenfalls bereits vorbestellbar. Diese haben bei Benutzung im Spiel einmalige Auswirkungen. Jedes Paket beschert euch dabei mehrere Karten. Folgende Pakete stehen zur Auswahl:

  • Silber-Pack: Ein Set aus fünf Expeditionskarten, von denen eine Karte garantiert ungewöhnlich ist.
  • Gold-Pack: Ein Set aus fünf Expeditionskarten, von denen eine Karte garantiert selten ist.
  • Herausforderungspack: Ein Set aus fünf Expeditionskarten, von denen jede einen anderen Modifikator über Lara verhängt, der das Gameplay schwieriger macht. Meistert Herausforderungen, um Bonuscredits zu verdienen.
  • Vorteilspack: Ein Set aus fünf Expeditionskarten, von denen jede Lara während des Spielens einen deutlichen Vorteil bringt. So könnt ihr euch das Leben im Spiel etwas einfacher machen.
  • Wild-Pack: Ein Set aus fünf Expeditionskarten, von denen jede eine einmalige Auswirkung auf das Gameplay hat. Dies können seltene Karten sein oder solche, die verrückte und kreative Auswirkungen haben.

Sämtliche Expeditionskarten könnt ihr dabei in allen zusätzlichen Gameplay-Modi verwenden. Die Expeditionskarten sollen ebenfalls Inhalt des Season Pass sein, können aber auch einzeln erworben werden.

Wie gut kennst du Tomb Raider? (Quiz)

Christopher Bahner
Christopher Bahner, GIGA-Experte für Souls-Spiele, RPGs, AAA-Titel und alles aus Japan.

Ist der Artikel hilfreich?