Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Robinson: The Journey

Christopher Bahner

In Robinson: The Journey strandet ihr ähnlich wie der berühmte Robinson Crusoe mutterseelenallein im Nirgendwo. Jedoch ist das in diesem Fall ein mysteriöser Planet voller urzeitlicher Dinosaurier und anderer Geheimnisse. Ganz nebenbei erlebt ihr das Abentuer auch noch mit der PlayStation VR!

Robinson The Journey - PlayStation VR Trailer

Robinson - The Journey: Allein unter Dinos

Robinson: The Journey ist das neue Produkt von Crytek (Far Cry, Crysis) und kombiniert die Virtual-Reality-Brille der PlayStation VR mit der Grafikpower der Cryengine. Ihr übernehmt die Rolle eines kleinen Jungen, der auf einem fremden Planeten strandet. Nach eurer Ankunft seid ihr alleine und könnt eine offene Welt erkunden. Eure einzige Begleitung ist ein kleiner schwebender Roboter.

Der Planet steckt dabei voller Geheimnisse und bietet ein reichhaltiges Ökosystem. Dichte Wälde werden bewohnt von hochhaushohen Dinosauriern, zwischen deren Beinen ihr euch einen sicheren Weg bahnt. Jedoch gibt es auch gefährliche Raubsaurier und Fleischfresser, bei denen euch nichts anderes übrig bleibt als die Beine in die Hand zu nehmen.

Robinson: The Journey wird für die PlayStation VR entwickelt und soll so ein dichtes Spielerlebnis bieten mit voller 360 Grad-Erkundung und einigen Überraschungen.

Die Features im Überblick

  • Neues Projekt von Crytek (Far Cry, Crysis)
  • Open-World-Spiel mit Dinos
  • Cryengine und PlayStation VR sorgen für immersives Spielerlebnis

Robinson: The Journey erscheint exklusiv für die PlayStation 4. Ein genauer Release-Termin ist noch nicht bekannt.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel