Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

    Rock Band 4

    Martin Maciej

    Nach dem Release von Rock Band 3 war es fünf Jahre lang ruhig um die Musikspiele-Serie. Das lange Warten hat bald allerdings ein Ende: Wie Harmonix Music Systems ankündigen, erscheint Rock Band 4 noch in diesem Jahr.

    Der neueste Ableger der Musik-Spielreihe wird auf PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

    Rock Band 4: Songs und neue Features noch nicht bekannt

    Natürlich wird es auch in der NextGen-Ausgabe wieder Instrumente für die Musikbegleitung geben. Hierbei handelt es sich um einen Wireless Fender Stratocaster Guitar Controller, ein Wireless Drum Kit und das Mikrophon. Die Entwicklung übernimmt der Hardware-Hersteller Mad Catz. Details zu Features und Spielinhalten werden im Mai vorgestellt. Dabei sollen viele Überraschungen bekannt werden.

    Rock Band 4: Behind the Scenes with Harmonix

    Dann wird es auch erste Informationen über die Rock Band 4-Songs geben. Insgesamt sollen über 2.000 Songs in Rock Band 4 unterstützt werden, Fans der Reihe dürfen sich neben neuen Liedern auch auf ihre bereits seit Rock Band 2007 gekauften DLC-Songs freuen. Bereits getätigte Downloads für die Xbox 360- und PlayStation 3-Versionen von Rock Band können auch in Rock Band 4 ohne weitere Kosten verwendet werden. Hierfür müssen die Entwickler allerdings erst den Legacy-DLC für Rock Band 4 bereitstellen.

    Rock Band 4 kommt 2015 für PS4 und Xbox One

    Auch die Instrumente der alten Rock Band-Versionen sollen mit der neuesten Version des Musik-Spiels kompatible sein. Für das Spiel wird eine komplett neue Engine aufgesetzt. Gleichzeitig soll Rock Band 4 das einzige Rock Band für die aktuellen Konsolen bleiben. Harmonix will nicht regelmäßig neue Rock Band-Versionen veröffentlichen, sondern das angekündigte Hauptspiel mit Updates am Leben halten.

     

    Zu den Kommentaren

    Kommentare zu diesem Spiel