Rocket League: Der Winter naht!

Marco Schabel 3

Das überaus beliebte Autoball-Spiel Rocket League wird noch in diesem Jahr ein weiteres großes Content-Update erhalten. Dieses lässt uns ganz deutlich spüren, dass der Winter naht.

Rocket League DLC.

Eine der beliebtesten Serien dieser Tage ist sicherlich Game of Thrones. Dort wird schon seit der ersten Episode angedeutet, dass die kalte Jahreszeit offenbar ganz kurz bevorsteht. Im Gegensatz zur Serie naht der Winter in der echten Welt allerdings tatsächlich und wird über kurz oder lang sogar ankommen. Grund genug für die Entwickler von Rocket League, einem der beliebtesten Indie-Spiele dieser Tage, ein passendes Content-Update anzukündigen, welches sich thematisch der kalten Jahreszeit verschreibt.

Wie Psyonix und Reverb Games, die Publisher des ebenfalls beliebten Ark: Survival Evolved, in dieser Woche bekannt gegeben haben, wird Rocket League im Dezember das „Winter Games“-Update erhalten. Dieses wird dem Fußballspiel mit Autos nicht nur einen winterlichen Look verpassen, sondern auch einen neuen Modus einfügen, samt einem neuen „Ball“. Bei diesem „Ball“ handelt es sich genau gesagt um einen Puck, denn mit dem „Snow Day“-Modus wird nicht mehr Fußball, sondern Eishockey gespielt. Das Ganze wird natürlich auch auf einer Eisfläche ausgetragen, die die ohnehin schon anspruchsvolle Steuerung der Fahrzeuge noch anspruchsvoller gestalten sollte.

Rocketleague_WinterGames_2
Rocketleague_WinterGames_1

Das sind die neuen Winter-Items für Rocket League

Ab dem 14. Dezember werden in Rocket League zudem noch neue Items mit einem Eisthema für die Garage zur Verfügung stehen. Verfügbar sind diese allerdings nur bis zum 4. Januar, weil wir alle wissen, dass der Winter bereits im September (mit dem Verkauf der ersten Weihnachtsmänner) beginnt und nach Silvester schon wieder vorbei ist. Sobald am 4. Januar (nicht etwa erst im März) der Frühling beginnt, müsst ihr ein Jahr warten, um nicht freigeschaltete Items freischalten zu können. Die Erfolgsquote ist allerdings etwas geringer, als bei anderen Items. Und das sind sie:

  • “Xmas“ Rocket Trail
  • “Blitzen“ Topper
  • “Christmas Tree“ Topper
  • “Sad Sapling“ Topper
  • “Santa“ Topper
  • “Candy Cane“ Antenna
  • “Holiday Gift“ Antenna

Rocket Leagues Winter Games-Update wird ab dem 14. Dezember allen Spielern auf dem PC und der PlayStation 4 kostenlos zur Verfügung stehen. Eine Xbox One-Version könnte langfristig folgen.

Rocketleague_WinterGames_3
Rocketleague_WinterGames_4

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung