Das Crytek-Spiel Ryse: Son of Rome gehört zu den grafisch beeindruckendsten Spielen für die Xbox One. Wer sich für die Grafik-Bombe keine neue Konsole zulegen möchte, muss dies auch nicht. Das Spiel wird noch dieses Jahr für den PC erscheinen.

Damit haben wohl nur die Wenigsten gerechnet. Das einst exklusive Xbox One-Spiel „Ryse: Son of Rome“ wird für den PC umgesetzt. Obwohl Microsoft als Publisher für den Xbox One-Titel fungierte, blieben die Rechte an dem Spiel dennoch beim deutschen Entwicklerstudio Crytek.

Die PC-Version soll im Herbst dieses Jahres erscheinen und über alle bisherigen Download-Inhalte verfügen. Und da der PC noch etwas leistungsfähiger als die Xbox One ist, werden Spieler mit der entsprechenden Hardwareausstattung „Ryse“ auch in atemberaubender 4K-Auflösung spielen können. Die digitale Version möchte Crytek selbst veröffentlichen, für den Verkauf der Retail-Fassung wird sich Publisher Deep Silver verantwortlich zeichnen.

Ryse - GIGA Gameplay Teil 1.

Quelle: IGN

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.