Zum Xbox One-Launch-Titel Ryse: Son of Rome gibt es drei neue Flythrough-Videos. Darin werden euch die wichtigsten Orte des Spiels näherbringen sollen.

 

Ryse - Son of Rome

Facts 

Die Videos sollen euch die grafische Bandbreite und Abwechslung des Xbox One-Exklusivtitels demonstrieren und nehmen euch mit auf eine Reise durch die Straßen Roms bis hin zu den Ruinen von York.

Im ersten Video seht ihr Rom. Durch die Gassen und  bis hin zum Kolosseum könnt ihr die alte Stadt zur Blütezeit entdecken:

Ryse: Son of Rome Developer Flythrough: Rome
York wird euch im zweiten Trailer vorgestellt. Die düsteren Ruinen der Militärstadt in Britannien sind der Beweis für den langsamen Verfall des römischen Reiches:
Ryse: Son of Rome Developer Flythrough: York
Im letzten Video seht ihr die verfluchten Sümpfe. Im hohen Norden, weit hinter der Grenze, regiert der König der Minotauren. Dort, in der dunklen und gespenstischen Umgebung finden regelmäßig blutige Rituale für die heidnischen Götter statt:
Ryse: Son of Rome Developer Flythrough: The Haunted Swamps
Ryse: Son of Rome erscheint am 22. November exklusiv für Xbox One.

Quelle: Pressemitteilung

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.