Saints Row 4: Erscheint am 23. August, erster Teaser veröffentlicht

Maurice Urban

Saints Row 4 kommt! Die Entwicklung eines vierten Teils der Open-World Reihe ist schon seit einiger Zeit bekannt, jetzt veröffentlichte man einen ersten Teaser und gab den Release-Termin bekannt.

Am 23. August wird Saints Row 4 auf Current-Gen Konsolen und für den PC erscheinen, der US-Release ist wie gewöhnlich drei Tage früher. Dem Teaser zufolge erwarten uns wieder schön dummer Humor und kranke Open-World Action. Vielleicht gibt’s auch wieder lilane Riesendildos.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
12 Spiele, die aus absurden Gründen verboten sind

Der Anführer der Saints wurde zum US-Präsidenten gewählt und darf sich dann gleich mit einer Alieninvasion herumschlagen. Alien-Overlord Zinyak möchte die Menschheit versklaven und sperrt die Saints deshalb in eine Simulation der Stadt Steelport ein. Ihr müsst aus dieser natürlich ausbrechen und den Bösewichten mit Alien-Waffen und euren neuen Superkräften das Handwerk legen.

THQ hatte ursprünglich die Entwicklung eines Standalone Add-Ons zu Saints Row: The Third geplant, „Enter theDominatrix“ wurde dann aber doch kurzerhand in ein komplettes Sequel umgewandelt.

Nach der Pleite des Publishers sicherte sich Koch Media mit seinem Games-Label Deep Silver die Rechte am Franchise. Elemente des Add-Ons werden in Saints Row IV enthalten sein, als DLC soll zudem ein Director’s Cut von „Enter the Dominatrix“ folgen.

sriv_01_scenic_sc
sriv_01_scenic_sc
sriv_02_jump_sc
sriv_02_jump_sc
sriv_03_freeze_sc
sriv_03_freeze_sc

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung