Platinum Games sind bekannt für ihre rasante Action und ihre Entfernung vom westlichen Realismus in Spielen. So verwundert es auch nicht, dass sie mit ihrem auf der E3 2014 angekündigten Scalebound wieder genau den Weg beschreiten, den sie bereits vorher gegangen sind: Bigger and better.

 
Scalebound
Facts 
Scalebound

Während der Microsoft-Pressekonferenz stellte Hideki Kamiya von Platinum Games (Bayonetta, Metal Gear Rising) ihr neues Spiel Scalebound vor. Im Trailer wird ein Protagonist gezeigt, der mit verschiedenen Waffen riesige Monster-Hunter-ähnliche Kreaturen bekämpft und dabei auf eine Rüstung-auf-Knopfdruck und die Unterstützung eines Drachen zurückgreifen kann.

scalebound-trailer-1080p-hd-e3-2014--hd.mp4

Auch scheint der Mehrspieleraspekt im Kampf gegen wahre Titanen eine Rolle zu spielen. Bekannt sind aber bislang noch keinerlei Details, beschränkte sich die Präsentation doch lediglich auf einen CGI-Trailer ohne Gameplay.

Scalebound-E3-Reveal-9-1280x720

Scalebound Release

Das schuppige Monsterjagen ist Xbox One-exklusiv und soll aller Voraussicht nach 2015 auf die Konsolen gelangen.

 

Robin wird bei der Ankündigung sicherlich stark abgegangen sein, was haltet ihr von Platinum Games‘ Monsterhatz? Erwartungen, Wünsche?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Scalebound: Platinum Games auf den Spuren von Monster Hunter (E3) von 3/5 basiert auf 24 Bewertungen.