Scalebound: Gameplay-Präsentation kündigt Koop-Modus an

Lisa Fleischer 5

Auf der Pressekonferenz von Microsoft, die heute Abend im Rahmen der E3 2016 stattfand, präsentierte der Software-Gigant neues Gameplay-Material zu Scalebound vor. Das Spiel der Bayonetta-Macher ist nicht nur ähnlich cool wie der Protagonist selbst, sondern soll auch Koop-Action unterstützen. Ein guter Tag für Xbox-One-Besitzer, ist der Titel neben dem PC doch exklusiv auf der Microsoft-Konsole spielbar.

Scalebound - E3 2016 - Xbox E3 Briefing 2016.

Scalebound ist einer der wenigen aktuellen Titel, die einen Koop-Modus anbieten. Das kündigte Publisher Microsoft heute im Verlauf ihrer umfangreichen E3-Pressekonferenz an. Das neue Gameplay-Material zeigt den supercoolen Protagonisten, wie er mit seinem Bogen gegen eine Riesenkrabbe antritt, laut den Entwicklern „der größte Bosskampf, der je in einem Spiel war.“ Ob dabei auch an die epischen Kämpfe aus Shadow of the Colossus gedacht wurde, wage ich zu bezweifeln, auch wenn die Kämpfe in Scalebound dem augenscheinlich ein wenig ähneln.

Unterstützung im Kampf bekommt ihr von einem gepanzerten Flugdrachen, auf dem ihr in die Luft steigen könnt. Diese Partner-Action erinnert an ein weiteres Spiel von Team Ico, schließlich soll es auch im kommenden The Last Guardian um die Interaktion mit einem monsterhaften, wenn auch euch gegenüber eher positiv eingestellten Gefährten gehen. Allerdings sieht Scalebound im direkten Vergleich wesentlich actionreicher und spektakulärer aus. Mit unserem Begleiter können wir die riesigen Bossgegner auch angreifen, wir sind also nicht nur auf unseren Bogen angewiesen, der im Vergleich zum Gegenüber zugegebenermaßen etwas mickrig ausfällt.

Positiv fällt auch der Soundtrack des Spiels auf, die elektronische Musik passt zwar nicht mal ansatzweise zu dem tendenziell eher mittelalterlichen Setting, macht das Spiel dadurch aber fast doppelt so interessant und lässt es so aus der Masse an Mittelalter-Speieln deutlich hervorstechen.

Scalebound soll erst im nächsten Jahr für PC und Xbox One erscheinen. Über alle neuen Informationen und Details zum Spiel halten wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

E3 2016: Alle Infos und Videos bei GIGA

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung