Secret of Mana: Release-Termin für 3D-Remake bekannt

Tim Kschonsak

Square Enix gab bekannt, dass Secret of Mana ein Remake für die PS4, PS Vita und PC bekommt. Des Weiteren nannten die Entwickler einen Release-Zeitpunkt und veröffentlichten einen Trailer.

Secret of Mana - Announcement Trailer | PS4, PS VITA PlayStation PlayStation.

Secret of Mana zählt zu den besten RPGs aller Zeiten, dementsprechend dürften sich Fans des Genres darüber freuen, dass Anfang 2018 ein Remake für das Spiel geplant ist. Das Spiel bekommt ein Gameplay-Upgrade und eine komplett überarbeitete 3D-Grafik, die Grundstory bleibt aber dem Original treu.

Unsere Gebete wurden erhört: Come back, Secrets of Mana

Secret of Mana erschien ursprünglich im Jahr 1993 für das SNES und fesselte seine Spieler mit einer packenden Story, einem Echtzeit-Kampfsystem und einem innovativen Multiplayer. Du schlüpfst in die Rolle eines eines jungen Teenagers, der bei einem Ausflug mit seinen Freunden einen Wasserfall hinunterfällt und im flachen Wasser am Ufer ein mysteriöses Schwert findet, das in einem Stein steckt. Das Schwert scheint zu ihm zu sprechen und so zieht er es heraus, nicht ahnend, dass er damit zahllose Monster auf das Land loslässt und nun als Auserwählter den Manabaum vor dem Untergang retten muss. Diejenigen, die das Remake vorbestellen möchten, erwarten einige Extras, wie zum Beispiel spezielle Kleidung für Charaktere, und drei PSN-Avatare.

Hier kannst du einige Screenshots aus dem Remake von Secret of Mane sehen:

Secrets of Mana erscheint voraussichtlich am 15. Februar 2018 weltweit für die PlayStation 4, PS Vita und PC. In Japan wird das Spiel unter dem Namen Seiken Densetsu 2 erscheinen. Es ist schon fast überraschend, dass der Titel jedoch weder auf Nintendo Switch noch auf dem 3DS erscheint.

Wirst du dir das Remake kaufen?

* gesponsorter Link