Die Geschichte von Sekiro - Shadows Die Twice detailliert erklärt

Marvin Fuhrmann

Wie üblich bei From Software-Titeln ist auch Sekiro: Shadows Die Twice in vielen Bereichen der Story recht kryptisch. Zum Glück gibt es da draußen schlaue Köpfe, die jeden Lore-Fetzen drei Mal umdrehen und uns allen erklären, worum es eigentlich in Sekiro geht.

Wenn es dir wie mir beim ersten Mal von Sekiro: Shadows Die Twice geht, werden dir viele Dinge in Sachen Geschichte entgangen sein. Kein Wunder, schließlich sitzen bei From Software die Meister der mysteriösen Schreibe. Die Story ist verschachtelt und beginnt eigentlich schon weit vor den Geschehnissen, die wir in Sekiro: Shadows Die Twice zu Gesicht bekommen.

Das Erklärungsvideo zu Sekiro. Doch Vorsicht vor Spoilern!

Zum Glück gibt es Youtuber „VaatiVidya“, der schon mit sämtlichen Fragen über die Stories von Dark Souls und Bloodborne aufgeräumt hat. In seinem ersten Video gibt er nun auch einen kleinen Ausblick auf die Dinge, die vor Sekiro: Shadows Die Twice stattfinden und so zum Spiel führen. Natürlich geht es auch noch darüber hinaus.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Sekiro ist dir zu schwer? Dann zocke eines dieser 11 Ninja- und Samurai-Games.

Im Grunde wird hier alles bis zum Erreichen des Ashina-Schlosses nach wenigen Spielstunden genauer unter die Lupe genommen. Der zweite Teil wird sich dann vermutlich mit dem ganzen Rest beschäftigen und uns hoffentlich alle Antworten geben, die wir während des Zockens von Sekiro: Shadows Die Twice so dringend gebraucht hätten.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung