Shadow of the Tomb Raider: Lara Croft bald wieder mit Pistolen?

André Linken

Einige Fans hoffen darauf, dass Lara Croft in Shadow of the Tomb Raider möglicherweise mit zwei Pistolen in den Kampf ziehen wird. Doch passiert das wirklich?

Shadow of the Tomb Raider – Ankündigungstrailer.

Immerhin waren die sogenannten „Dual Pistols“ eines der großen Markenzeichen von Tomb Raider und Lara Croft – zumindest in den ersten Episoden der Serie. Beim Reboot Tomb Raider sowie dem Nachfolger Rise of the Tomb Raider war von diesen Waffen jedoch nichts mehr zu sehen. Das wird sich in absehbarer Zukunft auch nicht ändern.

So geht es zumindest aus einem Interview des Official Xbox Magazine mit dem zuständigen Game Director Dan Bisson hervor, Als die Frage nach den Pistolen aufkam, nahm er relativ schnell eine abwehrende Haltung gegenüber diesem Thema ein.

Wir werden sie nicht in Shorts stecken mit zwei Pistolen und einen Bikini tragen lassen; darum geht es hier nicht. Das liegt daran, dass die Zwillingspistolen irgendwie ikonisch sind. Für diese Trilogie - nicht auf irgendwas in die Zukunft bezogen, ich weiß nichts über die künftigen Titel - doch für diese Trilogie bleibt der Bogen als Waffe ihr Markenzeichen.

Diese Dinge hast du über Tomb Raider noch nicht gewusst.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
5 Dinge, die ihr über Tomb Raider noch nicht wusstet

Shadow of the Tomb Raider: Erster Trailer zeigt, worum es im Spiel geht*

Die Meinungen der Fans hinsichtlich dieser Entscheidung gehen auseinander. Bei ResetEra zeigen sich einige Benutzer relativ enttäuscht, da sie einen Übergang von der frühen zu späteren Lara erwartet haben. Einige können oder wollen sich mit der bogenschießenden Heldin nicht so recht anfreunden. Andere Fans hingegen begrüßen die Kontinuität der Entwickler bei der Waffenfrage.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung