Silent Hill - Downpour

Facts 
Silent Hill - Downpour

Silent Hill - Downpour

Die Survival-Horror-Reihe um die verfluchte Stadt „Silent Hill“ rennt seit Jahren ihrem Gründungsmythos hinterher. Die ersten beiden Teile gehörten aufgrund ihrer beängstigenden Atmosphäre, einer unglaublich abgründigen Spielwelt sowie einer einfühlsam erzählten Story in die „Hall of Fame“ der Videospiele. Den zahlreichen Nachfolgern gelang es jedoch nur selten an den suggestiven Horror und die geschickte Inszenierung der Frühwerke anzuschließen.

Silent Hill: Downpour (8) - Teaser Trailer [HQ]

Silent Hill - Downpour: Keeps on falling on me

Der jüngste Überlebenstrip unter dem Namen „Silent Hill – Homecoming“, erschienen für PC, PS3, Xbox 360, war da keine Ausnahme. Vor allem die vergurkte Steuerung mengte dem Gruselspiel immer wieder Frustmomente bei.

Vielleicht gelingt das ja nun dem gerade angekündigten Silent Hill - Downpour wieder. Der nun frisch angekündigte Neu-Ableger der „Silent Hill“-Reihe erzählt die Geschichte des Sträflings Murphy Pendleton. Dieser wacht nach einem Unfall eines Gefangenentransports in der unheimlichen Stadt auf. Fortan versucht er sich vorbei an wackelnden Zombiekrankenschwestern zur Lösung des Rätsels durchzuschlagen, wo er da überhaupt gelandet ist.

Natürlich dürfen sich Fans der Reihe auf ein abermals hochatmosphärisches Gruselstück freuen, das aber dieses Mal den Horror eher wie der letztjährige Xbox-Knaller Alan Wake von Remedy inszeniert. Es gibt also keine undurchsichtigen Nebenschwanden mehr, die ihre Gruselfaszination aus der Angst vor dem Unbekannten zogen. Stattdessen setzt Silent Hill Downpour auf ein stimmiges Zusammenspiel aus Ausleuchtung, Sound und erschreckender Bildsprache. Wozu natürlich auch wieder sich transformierende Räumlichkeiten zählen.

Zentrales Thema von „Silent Hill 8“ ist das Wasser. Mit beeindruckenden Wettereffekten soll das Element entschieden zur gewittrigen Atmosphäre beitragen und auch im Gameplay entscheidende Rolle erhalten. Darüber hinaus wird Silent Hill Downpour aber in erster Linie ein absolutes Happening für Fans bedrückend inszenierter Spiele – hier wartet alle paar Meter ein Schock oder eine Skriptsequenz, die euch kalte Schauer den Rücken hinunter jagen wird. Genau sollte es ja auch sein, in einem der Urväter des Horrorgenres.

Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Silent Hill - Downpour von 3/5 basiert auf 102 Bewertungen.