Könnt ihr euch noch daran erinnern, wie es war, als ihr zum ersten Mal The Ring gesehen habt? Wisst ihr noch, wie ihr euch danach gefühlt habt? Gute Nachrichten: Es gibt jetzt ein Spiel, das genau dieses Gefühl bei euch auslösen wird. Und für wen das noch nicht genug ist: Anatomy hat auch noch eine Prise P.T. mit dabei.

 

Silent Hills

Facts 
Silent Hills

Die Jungs von Cool Ghosts trauen sich beispielsweise gar nicht mehr in ihr Haus zurück, während anderen fast die Worte fehlen, dieses Spiel zu kommentieren.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
10 Videospiele, die traurigerweise nie erschienen sind

Anatomy ist ein Produkt von Kitty Horrorshow, dessen zahlreiche, kostenlose Games bereits bei itch.io veröffentlicht worden sind. Bei Anatomy fühlt sich der Hersteller zum ersten Mal selbstbewusst genug, 2.99.- Dollar für ein Spiel zu verlangen. Viel kann man über das Spiel nicht verraten, ohne zu spoilern. Nur soviel sei gesagt: Ihr bewegt euch in Ego-Perspektive durch ein optisch sehr reduziertes und sehr düsteres Vorstadthaus und stoßt auf einen alten Kassettenrekorder. Im Haus verteilt findet ihr zahlreiche Kassetten, auf denen sich mysteriöse Botschaften befinden. Und... Nun, ich möchte eigentlich nicht weiter darüber sprechen. Aber wenn ihr denkt, der Horror wäre vorbei und das Spiel wäre durch: Glaubt mir, ihr habt euch gewaltig geschnitten.

Anatomy ist für Windows, Linux und Mac erhältlich, ihr könnt das Spiel auf der Website von Kitty Horrorshow herunterladen. Dort befinden sich auch noch weitere seiner Titel, die ihr kostenlos spielen könnt.

Gewöhnt euch besser an die Dunkelheit: In Anatomy gibt es nur wenig Licht
Gewöhnt euch besser an die Dunkelheit: In Anatomy gibt es nur wenig Licht

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).