Silent Hill: Zehn Minuten Gameplay zu nie veröffentlichtem PS3-Spiel

Lukas Flad

Wenn Dir Silent Hill: Broken Covenant nichts sagt, dann ist das kein Wunder, denn das Spiel wurde nie angekündigt oder veröffentlicht. Eigentlich sollte es exklusiv für die PlayStation 3 erscheinen, scheiterte aber am Pitch. Jetzt ist ein Video mit Spielszenen veröffentlicht worden.

Silent Hill: Zehn Minuten Gameplay zu nie veröffentlichtem PS3-Spiel

Ein exklusives Silent Hill für die PlayStation 3 hätte Sony sicher gut gefallen, immerhin ist die Marke sehr beliebt. Ein jetzt veröffentlichtes Video zeigt Spielszenen ebenjenes exklusiven Spiels namens Silent Hill: Broken Covenant. Dieses ist aber nie erschienen.

Im Spiel hättest Du die Rolle von Pfarrer Hector Santos übernehmen sollen, der von seiner Heimat El Paso in Texas in eine unheimliche Stadt in Arizona reist, um seiner Nichte Anna zu helfen. Die Spielmechaniken wären dabei typisch für Silent Hill gewesen: Erkunden, Rätsel lösen, kämpfen und dabei immer den Überblick über die Geheimnisse in der Stadt behalten.

Die Idee für das Spiel mit dem Arbeitstitel „Silent Hill: PS3“ stammt von den Climax Studios. Dort entstanden übrigens auch Silent Hill: Origins für die PSP und Silent Hill: Shattered Memories für die Wii. Da Konami für diese Version allerdings kein grünes Licht gab, änderte das Team die Handlung etwas ab und wollte daraus ein Episodenspiel für mehrere Plattformen machen. Climax stellte das Spiel erneut vor; diesmal als Silent Hill: Broken Covenant. Allerdings wollte es Konami abermals nicht haben und es wurde komplett gestrichen. Übriggeblieben ist nur dieses Video, das einen recht guten Einblick in die Grundstimmung des Spiels bietet.

Mit Silent Hills kündigte Konami übrigens später tatsächlich einen eigenen, neuen Teil der beliebten Horror-Reihe an und veröffentlichte sogar eine Demo exklusiv für die PlayStation 4. Mit an Bord waren Regisseur Guillermo del Toro und Hideo Kojima. Das Projekt wurde mittlerweile allerdings eingestampft – als Folge des Streits mit Hideo Kojima.

Das Horror-Vermächtnis von Silent Hill

Quelle: VG24/7

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung