Visage: Nachbau von P.T. wird zu vollwertigem Spiel - und jagt uns den Angstschweiß durch die Ritze!

Dominic Stetschnig 1

P.T. hat sich durch diverse Dinge ausgezeichnet. Nicht nur die Art seiner Veröffentlichung und sein nicht gerade graziöse Abgang, sondern auch das Spiel an sich bestach durch hyperrealistische Optik und grauenvolle Schockeffekte. Visage begann als 1:1 Kopie der legendäre Demo und mutierte in der Zwischenzeit zum vollständigen Spiel. Und wenn du auf Horror stehst, solltest du es im Auge behalten…

Visage Alpha Gameplay Extented Trailer.

So. Jetzt mal ganz langsam. Wenn ihr die Eier besitzt und es tatsächlich bis zum Ende es zwölfminütigen Alpha-Gameplay-Videos schafft: Gratulation. Ihr habt Nerven. Ihr habt wahrscheinlich auch P.T. überstanden. Nicht ohne Schaden, aber ihr habt es überstanden.

Visage hat sich nicht nur vom ikonischen Stil von Hideo Kojimas phänomenalem Teaser zur Ankündigung von Silent Hills inspirieren lassen, sondern startete eigentlich als ein 1:1 Nachbau des Spiels in der Unreal 4 Engine. Als Konami sich dazu entschlossen hat, Silent Hills zu canceln und P.T. aus dem PlayStation Store zu entfernen, hat sich Level-Designer Jonathan Vallières dazu entschlossen, seinen Prototyp in ein komplettes Spiel zu verwandeln.

In einem Interview mit IGN hat Jonathan Gagné, einer der Entwickler von Visage, gesagt, dass sich der Titel viel mehr wie ein interaktiver Film und Adventure spielt, als ein Action-Horror-Game mit Jumpscares hinter jeder Ecke. Eine weitere Inspirationsquelle sei Phantasmagoria, das klassische Horror-Adventure aus dem Jahr 1995, gewesen.

Silent Hills ist tot - wie geht es weiter mit Kojima und Konami?

Die Prämisse des Spiels klingt dabei laut Gagné sehr interessant: „You’ll always feel like something’s off, without really knowing what, until a decisive moment.“ - Der Spieler wird ständig das Gefühl haben, als würde etwas nicht stimmen, ohne wirklich zu wissen, worum es sich handelt - bis zum entscheidenden Moment. Mehr über das Spiel könnt ihr auf dessen Kickstarter-Seite erfahren. Das Finanzierungsziel ist bereits erreicht, ihr könnt die Entwickler aber noch für weitere Stretch-Goals unterstützen.

visage 1

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung