Skull & Bones: Story-Kampagne angekündigt

Kamila Zych

Für Fans von Assassin’s Creed: Black Flag war Skull & Bones wohl eines der Highlights der E3 2017. Neben Piraten-Schlachten im Koop-Modus kannst du dich nun auch auf eine Story-Kampagne freuen.

Skull & Bones – E3 2017 – Cinematic Ankündigungs-Trailer.

Wie bereits bekann, kannst du in Skull & Bones, nicht nur allein die Ozeane der Welt erkunden, sondern auch mit Freunden im Multiplayer-Modus gegen rivalisierende Piraten kämpfen. Einem PCGamer-Bericht zufolge hat Ubisoft nun angekündigt, dass das Spiel „eine narrative Kampagne“ anbieten wird.

  Skull & Bones: Unser erster Eindruck vom Piraten-Abenteuer

Dem Wortlaut nach, wird die Story direkt in das Spiel integriert und nicht von der Multiplayer-Erfahrung abgegrenzt sein. Das bedeutet, dass du die Story vermutlich auch im Koop-Modus zusammen mit deinen Freunden erleben kannst. In dieser Kampagne treffen die Spieler auf ikonische Charaktere und unvergessliche rivalisierende Piraten“, so ein Ubisoft-Vertreter.

Weitere Details sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Das Spiel erscheint voraussichtlich im Herbst 2018 für PS4, Xbox One und PC. Wie stehst du zu der Ankündigung? Freust du dich auf die Story-Kampagne oder interessieren dich nur die taktischen Piraten-Schlachten?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung